BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 194
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen

BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon VRanz46 » Donnerstag 11. Juli 2019, 12:53

Hallo,

es gibt zwar schon etliche Themen zu jeden einzelnen Thema, jedoch wollte ich trotzdem mal meine Situation kurz in einem eigenen Thema schildern.
Vielleicht hatte ja schon wer das selbe Problem und vielleicht lässt sich das Ganze ja auch ohne großen Aufwand (Motor öffnen) beheben. :roll:

Status:
Ich habe mir übern Winter eine RR gekauft und bin Anfangs nur am Pannoniaring gefahren (wo ich die 6te eigenlich nie benötige) und nachdem ich dann im Juni erstmal am Slovakiaring war tauchte folgendes Problem auf:

Beim runter schalten (es ist ein Schaltautomat und kein Blipper verbaut) von der 6ten in den 5ten erwischte das Getriebe den 5 Gang nicht und sprang ständig über die Zahnräder was sich trotz auskuppeln fürchterlich anhörte (kann man auch auf einigen meiner Videos hören). Ich lasse mich dann immer nach außen ausrollen und versuche nochmal die 6te reinzubekommen und dann gehts auch wieder zum runter schalten.
Das Problem taucht ja auch nicht immer auf, immer nur dann wenn ich auf einer langen Geraden voll durchbeschleunige und dann voll in die Bremsen geh und schnell runterschalten möchte (Start-Ziel Gerade Slovakia oder auch die Gegengerade vor Start-Ziel).

Das Problem habe ich auch wirkich nur von der 6ten auf die 5te.
Kann das eventuell was mit der Kupplung zu tun haben? Denn ich denke auch das meine Kupplung schon was hat, da ich bei laufenden Motor nur sehr schwer den Leerlauf rein bekomme. Wenn der Motor aus ist gehts dann.

Oder hat es doch mit einem Teil vom Getriebe oder selbst mit dem Getriebe zu tun?

Dachte mir auch vielleicht löst sich das Problem wenn ich einen Blipper verbaue. Als wir dann in Rijeka waren haben wir es getestet und ich hab mir den IRC Blipper vom Freund eingebaut (welcher bei einer gleichen RR gleichen Baujahres verbaut war und super funktioniert hatte).
Rauf schalten war dann wie es sein soll, richtig butterweich. Als ich dann jedoch das erste mal (ohne Kupplung) runter schalten wollte ging es nicht und ich hab es mit mehr Kraftaufwand versucht bis es ging. Also es ging dann zwar runter zu schalten jedoch mit viel zu viel Kraftaufwand (ich musste richtig andrücken und mich voll drauf konzentrieren sonst war es leider nicht möglich).
Und so soll ein Blipper natürlich nicht funktionieren (bin ja auch schon mal mit Blipper gefahren).

Woran kann das liegen das es so schwer zum Runter schalten geht? Kupplung sollte es bei dem Blipper ja nicht sein, müsste ja eigentlich irgendetwas mit dem Getriebe zu tun haben oder?

Bin für jeden Tipp und Ratschlag dankbar und vielleicht findet sich ja auch eine Lösung ohne gleich das komplette Getriebe zu tauschen.

Vielen Dank
Lg VRanz

29-31.03 WU Pan
13-14.04 Pann
27.05 8 Stundenrennen am Pann
1-2.06 Slovakia
10-11.06 Brünn
22-23.06 Slovakia
5-7.07 Rijeka
8-9.07 Pann
3-4.08 Slovakia
17-18.08 Pann
26-27.08 Brünn
14-15.09 Pann
23-24.09 Pann mit 777km Rennen

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 3986
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2004, 15:57
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Most
Rundenzeiten
Videos

Re: BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon Michael » Donnerstag 11. Juli 2019, 14:25

Du könntest mal versuchen den Schalthebel runter zu setzen (wenn du das umgedrehte Schaltschema fährst) um sicher zu gehen, dass du auch mit genügend Kraft schaltest. Manchmal schaltet man auch schlampig.
Ansonsten wird es wohl das Getriebe sein.
Unser Schorf soll Döner werden!

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 194
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen

Re: BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon VRanz46 » Donnerstag 11. Juli 2019, 14:45

Michael hat geschrieben:Du könntest mal versuchen den Schalthebel runter zu setzen (wenn du das umgedrehte Schaltschema fährst) um sicher zu gehen, dass du auch mit genügend Kraft schaltest. Manchmal schaltet man auch schlampig.
Ansonsten wird es wohl das Getriebe sein.


Was meinst denn mir runter zu setzen? Von der Position her?
Lg VRanz

29-31.03 WU Pan
13-14.04 Pann
27.05 8 Stundenrennen am Pann
1-2.06 Slovakia
10-11.06 Brünn
22-23.06 Slovakia
5-7.07 Rijeka
8-9.07 Pann
3-4.08 Slovakia
17-18.08 Pann
26-27.08 Brünn
14-15.09 Pann
23-24.09 Pann mit 777km Rennen

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 3986
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2004, 15:57
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Most
Rundenzeiten
Videos

Re: BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon Michael » Donnerstag 11. Juli 2019, 15:12

VRanz46 hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:Du könntest mal versuchen den Schalthebel runter zu setzen (wenn du das umgedrehte Schaltschema fährst) um sicher zu gehen, dass du auch mit genügend Kraft schaltest. Manchmal schaltet man auch schlampig.
Ansonsten wird es wohl das Getriebe sein.


Was meinst denn mir runter zu setzen? Von der Position her?

Ja, dichter an deinen Fuß.
Damit du auch wirklich sauber schaltest.
Unser Schorf soll Döner werden!

Benutzeravatar
3._#34
Beiträge: 2844
Registriert: Sonntag 21. März 2004, 17:02
Rundenzeiten
Videos
5 Anzeige(n) ansehen

Re: BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon 3._#34 » Donnerstag 11. Juli 2019, 15:25

1. Kontrollieren, dass du in der Fahrsituation den Schalthebel auch wirklich auf Anschlag durchziehst und nicht nachlässig nur den halben Weg machst
2. Schaltstern kontrollieren
3. Mitnehmer der Schaltwelle kontrollieren

Ist da noch die originale Schaltfeder oder schon eine verstärkte verbaut?
Ganz schön wird's zum Glück nie.

TTurbonetix
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 13:25
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Zolder
Rundenzeiten
Videos

Re: BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon TTurbonetix » Donnerstag 11. Juli 2019, 18:38

Hab das gleiche nach dem ich letztens auf der Rennstrecke den Hebel etwas umgestellt habe bzw näher zum Fuß...

Habe die 10er schraube gelöst, die Schaltung auf der Getriebewelle abgezogen und 2 Zähne weiter wieder drauf gesteckt ... Dann ging es los mit bösen verschaltet beim vollen Durchladen von 2 in 3 einfach wie im Leerlauf hängen geblieben... Nachtreten ging nicht sondern erst mit Kupplung...

Mittlerweile habe ich wieder die originale Einstellung und vorgestern beim runterschalten mit Zwischengas von 5 in 4 auf einmal wieder " Leerlauf" drin... Aber es hat gerattert als ob was einrasten will aber etwas nicht einharkt... Hab bin dann mit gezogener Kupplung auf den Seitenstreifen und als ich stand ist der 4 alleine reingerutscht...

Im Öl waren keine Spähne und die Schaltfeder ist noch die originale... Ist das 2010er Modell aber 2015 von BMW einen Austauschmotor bekommen welcher jetzt erst 10.000 km hat

Benutzeravatar
Robschi
Beiträge: 99
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2017, 19:36
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Slovakia
Wohnort: Wien
Rundenzeiten
Videos

Re: BMW S1000RR - Blipper - Getriebe - Kupplung Fehlersuche

Beitragvon Robschi » Donnerstag 11. Juli 2019, 22:34

TTurbonetix hat geschrieben:Habe die 10er schraube gelöst, die Schaltung auf der Getriebewelle abgezogen und 2 Zähne weiter wieder drauf gesteckt ... Dann ging es los mit bösen verschaltet ...


Ist aber logisch. Wenn du sie um 2 Zähne verstellst kann ja der Winkel von annähernd 90 Grad nicht mehr stimmen.
lg Robschi


restliche Termine 2019

14.+15.9. Pann
23.+24.9. Pann
20.10. Pann


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Assa, Koenigstiger089, PSW und 43 Gäste