S1000RR 2015 Aufpuffklappen

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

BigBabba
Beiträge: 137
Registriert: Montag 26. September 2016, 21:18
Motorrad: S1000RR, Dorsoduro
Rundenzeiten
Videos

S1000RR 2015 Aufpuffklappen

Beitragvon BigBabba » Freitag 7. Juni 2019, 07:46

Guten Morgen,

meine RR macht ab 12000 U/min Kreischende Geräusche. Habe sie jetzt nach dem letzten Training wieder entkleidet um alles nachzusehen. Ich denke die Geräusche kommen von einer der Auspuffklappen, zumindest die Federn die dort verbaut sind machen Geräusche wenn ich nur gegen das Katrohr Klopfe. Deshalb gehe ich davon aus das durch Resonanzschwingungen da die Geräusche auftreten. Können die Züge einfach so ausgehangen werden oder muss man mit Leistungsverlust rechnen?? Die RR ist Leistungstechnisch inkl. Abgasanlage komplett Serie. Die Meinungen im Netz gehen ja auseinander ob auch die Stellmotoren abgeklemmt werden können ohne das die Motorkontrollleuchte leuchtet. Hat jemand bei seiner Serienanlage die Klamotten abgeklemmt??

Gruß
Mark

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
mema79!!
Beiträge: 368
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2015, 16:45
Motorrad: S1000RR
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000RR 2015 Aufpuffklappen

Beitragvon mema79!! » Freitag 7. Juni 2019, 11:16

Kann dir nur soviel sagen das du den unteren Stellmotor abklemmen bzw ausbauen kannst ohne einen Fehler im Display zu haben. Den oberen, sprich der am Rahmen vorne linkst verbaut ist musst du angesteckt lassen da ansonsten die Motor Kontroll Lampe leuchtet...
Gruß
Martin

BigBabba
Beiträge: 137
Registriert: Montag 26. September 2016, 21:18
Motorrad: S1000RR, Dorsoduro
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000RR 2015 Aufpuffklappen

Beitragvon BigBabba » Freitag 7. Juni 2019, 11:30

Hi,

danke für die Info. Es ist ja so das für eine Akra o.ä ja die Züge eh ausgehängt werden müssen nur die Arka o.ä hat auch andere Querschnitte etc. Ich will halt nur keinen Leistungsverlust o.ä haben, somit würde ich lediglich die Züge aushängen und gut.


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Barst, doc hollywood und 108 Gäste