7Jahre alte Slicks

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
äändi
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 23. Dezember 2018, 18:25
Motorrad: Kawasaki ZXR 750K
Lieblingsstrecke: Slovakiaring
Wohnort: Mehlmeisel
Rundenzeiten
Videos

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon äändi » Montag 7. Januar 2019, 08:57

Fahren!

Und wenn du dir vom Kopf her unsicher sein solltest, dann fahr nur den hinteren.

Aber ich würde beide drauf machen und dann los.
Schöne Grüße

Andi

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 14482
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
4 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon Chris » Montag 7. Januar 2019, 09:46

Mit Reifenwärmern fahren.

Benutzeravatar
gixxersixxa
Beiträge: 607
Registriert: Freitag 17. Oktober 2014, 22:07
Motorrad: GSX-R 600 k4
Wohnort: Plattling
Rundenzeiten
Videos

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon gixxersixxa » Montag 7. Januar 2019, 09:50

Chris hat geschrieben:Mit Reifenwärmern fahren.


Aber vorm rausfahren die Wärmer noch runter machen :D

Benutzeravatar
Harm
Beiträge: 1229
Registriert: Donnerstag 11. September 2014, 15:00
Motorrad: ZXR 750 + ZX10R
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Dillingen / Donau
Rundenzeiten
Videos

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon Harm » Montag 7. Januar 2019, 10:17

Lutze hat geschrieben:Rechtssichere Quelle? Vor Gericht wurden schon Reifen die keine 3 Jahre alt waren als nicht neu eingestuft.


Produktionsalter bis fünf Jahre gilt als Neureifen, AG Krefeld – Aktenzeichen 82 C 460/02 bzw. AG Bochum – Aktenzeichen 40 C 821/03. Beide Gerichte heben auf die bereits zu oben benannte technische Regelung nach ISO bzw. DIN ab, ohne jedoch den Nachweis einer ordnungsgemäßen Lagerung selbst einzufordern.

Verbindlich ist das allerdings nicht, es gibt auch andere Urteile anderer Amtsgerichte.
Eine generelle Aussage kann man also nicht treffen.
Ich wuerd die Dinger trotzdem ohne Bedenken fahren.
S.
Aufzynden 2019:
19.-22.04.. Pann 1000ps + GH; 27.-28.05. Bruenn, GH; 13.-16.06. Slovakia, 1000ps + GH; 11.-14.07. Pann, 1000ps + GH; 16.-18.08. Slovakia, GH; 09.-10.09. Bruenn, Fiala; 16.-17.09. Bruenn, GH

ToDo: Most, Rijeka

Benutzeravatar
Taurus
Beiträge: 874
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 11:50
Motorrad: SC 59
Lieblingsstrecke: Ledenon
Wohnort: Oberhausen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon Taurus » Montag 7. Januar 2019, 10:28

Hab selbst mal einen sieben alten Hinterreifen geschenkt bekommen und am Hocken vom Renndienst aufziehen lassen.
Der "sympathische" Herr B.D. ließ dann einige Sprüche los. Von wegen, wie man nur so dumm sein könne sich so einen alten Schinken aufziehen zu lassen und das man mich später im Krankenhaus besuchen könne etc.
Hab den dann labern lassen und bin mit meiner Serien K1 Gixxer und eben diesem alten Schinken 'ne 1:13 kl. Kurs gefahren.

Wenn du mental damit klar kommst würde ich die Reifen fahren. Beschleicht dich ein schlechtes Gefühl oder hast du gar Angst beim Fahren, besorge dir Andere mit dem du dich besser fühlst.
Zuletzt geändert von Taurus am Montag 7. Januar 2019, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
There is no way to happiness. Happiness is the way.
HOMpätsch? Hatta, hatta hattaaaaaa

Benutzeravatar
Gladjano
Beiträge: 327
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2007, 12:29
Motorrad: Kawasaki ZX6R 636 C
Lieblingsstrecke: SARI, Most
Wohnort: Weimar (Th.)
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon Gladjano » Montag 7. Januar 2019, 10:37

@Taurus

genau so und nicht anders......


alles nur Kopfsache!
Small-Budget-Racing.de
TSE-Abschlag.de

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 2853
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon steirair » Montag 7. Januar 2019, 10:48

Harm hat geschrieben:
Lutze hat geschrieben:Rechtssichere Quelle? Vor Gericht wurden schon Reifen die keine 3 Jahre alt waren als nicht neu eingestuft.


Produktionsalter bis fünf Jahre gilt als Neureifen, AG Krefeld – Aktenzeichen 82 C 460/02 bzw. AG Bochum – Aktenzeichen 40 C 821/03. Beide Gerichte heben auf die bereits zu oben benannte technische Regelung nach ISO bzw. DIN ab, ohne jedoch den Nachweis einer ordnungsgemäßen Lagerung selbst einzufordern.

Verbindlich ist das allerdings nicht, es gibt auch andere Urteile anderer Amtsgerichte.
Eine generelle Aussage kann man also nicht treffen.
Ich wuerd die Dinger trotzdem ohne Bedenken fahren.
S.


So weit ich weiß gibt es gar kein gesetzliches Reifenverschleißalter, angenommen werden 5-7 Jahre.
Das ein 3 Jahre alter unbenutzter Reifen als "nicht neu" eingestuft werden sollte, kann nicht sein.
Und selbst wenn er "nicht neu" ist, ist er deswegen noch lange nicht unbrauchbar. Bei uns bekommst
mit 7 Jahren Reifen z.b. manchmal kein Pickerl mehr. Ist aber auch nicht generell.

Ich bin voriges Jahr Dunlops aus dem Jahr 2008 gefahren. Die waren auf alle Fälle schneller wie
neue Pirellis aus 2017 :wink:
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 4476
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 12:29
Motorrad: R1 RN22
Lieblingsstrecke: Mugello
Wohnort: Guetersloh
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon Rudi » Montag 7. Januar 2019, 10:53

steirair hat geschrieben: Ich bin voriges Jahr Dunlops aus dem Jahr 2008 gefahren. Die waren auf alle Fälle schneller wie
neue Pirellis aus 2017 :wink:


Meine Bestzeit in OSL hab ich auch mit einem 8 Jahre alten Dunlop gefahren,
absolut unproblematisch, wenn die sauber gelagert waren.
Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier
10.-12.5. Brünn mit Futz
08.-09.7. OSL mit triple-mmm
05.-07.8. Most mit STEIL
26.-27.8. Zandvoort mit Dannhoff
07.-10.10. Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 836
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ15
Lieblingsstrecke: Assen, Oschersleben
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon madsin » Montag 7. Januar 2019, 11:20

Wie geil, bei meinem neuen Moped gab es alte Dunlops dazu... Bestzeiten ich komme :lol:

Meine persönliche meinung ist auch: fahren!
Bin ja bekenneder Altreifenfreund ;)
WILL RACE FOR BEER Tour 2019:
18.3.-21.3.Calafat Speer
19.4.-22.4.Brünn Hafeneger
03.5.-05.5.Assen Prospeed
30.5.-31.5.Mettet Hafeneger
22.6.-23.6.OSL Hafeneger
19.7.-21.7.Most Moto Monster
10.8.-11.8.OSL Hafeneger
19.8.-20.8.Mettet Panther

Benutzeravatar
Der Heini
Beiträge: 219
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 03:03
Motorrad: BMW
Lieblingsstrecke: Most, Schleiz
Rundenzeiten
Videos

Re: 7Jahre alte Slicks

Beitragvon Der Heini » Montag 7. Januar 2019, 11:54

Eigentlich ist ja alles gesagt. Letztlich kann dir die Entscheidung keiner abnehmen. Ich persönlich würde den hinteren fahren und den vorderen runterhauen. Reine Kopfsache bei mir. Weiß ja keiner, wie sie wirklich gelagert wurden, behaupten kann man vieles.


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Barst, Florian_S93, Mille96, Tischmaster, Ändy und 38 Gäste