Bremspumpen Dichtsatz

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
da_kobold
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 22:37
Rundenzeiten
Videos

Bremspumpen Dichtsatz

Beitragvon da_kobold » Montag 6. August 2018, 08:21

Hallo, ich habe eine originale radiale Yamaha Bremspumpe welche am Seegering stark verdreckt war und dort schwitzte, dadurch wanderte der Druckpunkt heftig während des Turns. Nachdem ich alles zerlegt und gesäubert habe fühlt es sich nun gut an, ich möchte aber einen Dichtsatz für den Fall der Fälle mitnehmen wenn wir das nächste mal länger auf die Strecke gehen.

Die Pumpe ist eine radiale 16 Brembo, Baujahr weiß ich nicht, sie ist nicht schwarz sondern in "gold/bronze/anthrazit" lackiert. Sind die Dichtsätze für die Yamaha-Brembo Pumpen alle gleich?

Gibt es Erfahrungen von euch mit Dichtsätzen von All Balls Racing? Diese kosten etwa ein Drittel der originalen "Yamaha" Ersatzteile. Oder könnt ihr andere Hersteller empfehlen?

Vielen Dank für eure Hilfe

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
T300D
Beiträge: 442
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:47
Motorrad: GSX-R1000 K6
Rundenzeiten
Videos

Re: Bremspumpen Dichtsatz

Beitragvon T300D » Montag 6. August 2018, 15:07

Moin Da_Kobold,

zu dem Thema "kostet nur ein Drittel ..." kann ich nur anregen, zu überlegen, wieviel Dichtsätze man braucht und ob es sich lohnt dort zu sparen.

Für jeden Track-Day nen neuen Rep-Kit :bang: .... da könnte man eventuell über Preise reden, ...

Aber an meiner Triumph habe ich nach 23 Jahren und 85.000 Km mal nen Rep-Kit für die Nissin-Bremspumpe eingebaut, weil der Bremspunkt Wandertag hatte.

Da würde ich nix probieren. Es sei denn, man weis genau, das es OEM-Teile unter anderem Label sind.

\\ Carsten
---------------------------------------------------
Plan für 2020

14. - 15.4. Misano Corona Virus :banging:
15. - 16.6. OSL :banging: Corona-Reh
06. - 07.7. OSL :banging: Corona-Reh
21. - 22.9. Brünn mit TripleM

Benutzeravatar
da_kobold
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 22:37
Rundenzeiten
Videos

Re: Bremspumpen Dichtsatz

Beitragvon da_kobold » Montag 6. August 2018, 18:15

Ich hab mit den All Balls Teilen (Lenkkopflager etc...) bisher gute Erfahrung gemacht, und aus diesem Grund frage ich die Leute hier :band:

Nur weil Yamaha teurer ist heißt das nicht das die Teile besser sind :banging:

die Erfahrung durfte ich schon zu oft machen ...


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 93 Gäste