Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Bladerider
Beiträge: 500
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2006, 21:56
Rundenzeiten
Videos

Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon Bladerider » Montag 14. Mai 2018, 19:41

Hallo,

wie oben beschrieben bin ich auf der Suche nach der passenden Übersetzung für den GP Kurs. Da ich damit nicht unnötig Zeit verschwenden möchte die Anfrage....da gibt es doch bestimmt ne Menge Erfahrubg hier im Forum.

Ich nehme an die Übersetzung die ich normal fahre (Oschersleben/NBG)...mit 15er Ritzel vorne und 45er bzw 44er hinten wird wohl net funktionieren :wink:

Vielen Dank im Voraus!

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Bladerider
Beiträge: 500
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2006, 21:56
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon Bladerider » Mittwoch 16. Mai 2018, 21:10

Haĺlllllloooo....muss doch hier Erfahrungen geben :?

Ist ja wie tod das Forum hier mitlerweile.... :roll:

mj
Beiträge: 2601
Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 01:29
Motorrad: Kawasaki zx6r
Lieblingsstrecke: Barcelona
Wohnort: 72116
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon mj » Mittwoch 16. Mai 2018, 21:32

16-43
kannst auch hinten 44 probieren

Benutzeravatar
Bladerider
Beiträge: 500
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2006, 21:56
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon Bladerider » Mittwoch 16. Mai 2018, 23:34

Verdammt...tatsächlich die Serienübersetzung? :shock:

Hab gehofft mit 15-43 oder 42 hinzukommen

Benutzeravatar
kadett 1
Beiträge: 1275
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 21:09
Motorrad: zx600p
Lieblingsstrecke: Hockenheim GP
Wohnort: Welgesm
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon kadett 1 » Donnerstag 17. Mai 2018, 07:54

15-43 geht schon, eventuell 15-42 wenn du alles vor der Pb triffst. Fliegengewichte von 60kg fahren mit 15-43 bestimmt kurz in den Begrenzer.
#134

sven76
Beiträge: 100
Registriert: Sonntag 11. September 2011, 17:53
Motorrad: ZX6R und zx10r
Lieblingsstrecke: NBR
Wohnort: Kerpen - NRW
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon sven76 » Donnerstag 17. Mai 2018, 09:01

Hi, ich fahre die 14er 6er und mit der Übersetzung für osche und nbr läuft sie Mitte parabolika in den begrenzer, also fahre ich da die serienübersetzung.
Da du für osche die gleiche Übersetzung fährst wie ich sollte das passen

edge
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 7. November 2006, 17:08
Motorrad: Diverse
Lieblingsstrecke: SPA
Wohnort: EIFEL
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon edge » Donnerstag 17. Mai 2018, 10:04

sven76 hat geschrieben:Hi, ich fahre die 14er 6er und mit der Übersetzung für osche und nbr läuft sie Mitte parabolika in den begrenzer, also fahre ich da die serienübersetzung.
Da du für osche die gleiche Übersetzung fährst wie ich sollte das passen



:?: :?:

Also Serie

sven76
Beiträge: 100
Registriert: Sonntag 11. September 2011, 17:53
Motorrad: ZX6R und zx10r
Lieblingsstrecke: NBR
Wohnort: Kerpen - NRW
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon sven76 » Donnerstag 17. Mai 2018, 11:06

Kannst ja mal einen kürzer als Serie versuchen, aber ich denke das reicht dann auch nicht bis Ende parabolika

Benutzeravatar
Bladerider
Beiträge: 500
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2006, 21:56
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon Bladerider » Donnerstag 17. Mai 2018, 22:46

Das genau war ja mein Plan...da ich Osche 15-45 fahre...und NBG 15-44 (komm dabei aber net richtung begrenzer am hatze)...hab ich gehofft 15-43 dürfte reichen um net in den begrenzer zu rennen in der para....

Die 60kg hab ich net ganz (92) mit klamotten ;-)

Benutzeravatar
kadett 1
Beiträge: 1275
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 21:09
Motorrad: zx600p
Lieblingsstrecke: Hockenheim GP
Wohnort: Welgesm
Rundenzeiten
Videos

Re: Übersetzung ZX6 R (2009) für Hockenheim GP Kurs

Beitragvon kadett 1 » Freitag 18. Mai 2018, 07:59

Bladerider hat geschrieben:Das genau war ja mein Plan...da ich Osche 15-45 fahre...und NBG 15-44 (komm dabei aber net richtung begrenzer am hatze)...hab ich gehofft 15-43 dürfte reichen um net in den begrenzer zu rennen in der para....

Die 60kg hab ich net ganz (92) mit klamotten ;-)


Dann mach 15/43 drauf. Wenn sie mal ne Sekunde oder 2 im begrenzer ist wird dich nicht um Lichtjahre zurück werfen.
#134


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der Haster, steirair und 26 Gäste