Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Maik77
Beiträge: 119
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
Motorrad: K1 Kilo
Lieblingsstrecke: Rijeka
Rundenzeiten
Videos

Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon Maik77 » Montag 12. März 2018, 00:17

Moin,

meine Hydraulikpumpe hat sich heute endgültig verabschiedet..da ich kein vergleichbares Teil im netz auf die schnelle finden konnte, wollt ich hier mal fragen, wer mit solchen Reparaturen schon erfahrungen gemacht hat..gerne auch anlaufstellen im Raum Köln.

Kann man das ggfls selber machen? Offensichtlich scheint es die Hauptdichtung zu sein am Stempel..

WhatsApp Image 2018-03-11 at 23.13.30.jpeg


Danke schon mal für die Hilfe

Maik

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
lx4blade
Beiträge: 128
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 20:59
Motorrad: GSXR 1000 K6
Lieblingsstrecke: Spa-Francorchamps
Wohnort: Rodenbourg (L)
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon lx4blade » Montag 12. März 2018, 12:11

frag doch mal Schlosser betriebe oder so in deiner Gegend.

Wenn du einen Bauern kennst oder wer der einen kennt, ist es am einfachsten du fragst den, weil die haben immer mit Hydraulikzylindern zu tun die siffen und die wissen wohin um die neu aufgestellt zu bekommen.
Immer eine Handbreite Asphalt unterm Gummi....

Benutzeravatar
robs97
Beiträge: 2320
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 14:05
Wohnort: Schliersee
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon robs97 » Montag 12. März 2018, 15:03

Maik77 hat geschrieben:Moin,

meine Hydraulikpumpe hat sich heute endgültig verabschiedet..da ich kein vergleichbares Teil im netz auf die schnelle finden konnte, wollt ich hier mal fragen, wer mit solchen Reparaturen schon erfahrungen gemacht hat..gerne auch anlaufstellen im Raum Köln.

Kann man das ggfls selber machen? Offensichtlich scheint es die Hauptdichtung zu sein am Stempel..

WhatsApp Image 2018-03-11 at 23.13.30.jpeg


Danke schon mal für die Hilfe

Maik


Aufschrauben an dem 6 Kant oben am Stempel, Innereien raus und schauen welche Dichtungen beschädigt sind. diese oder am Besten gleich alle komplett erneuern, in umgekehrter Reihenfolge zusammen bauen, Öl auffüllen fetich.

scad
Beiträge: 331
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2008, 15:44
Motorrad: GSXR
Lieblingsstrecke: brünn
Wohnort: wittlich
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon scad » Montag 12. März 2018, 15:42

hansa flex...
die machen dir das bzw. bekommst du da ersatzteile. gibt es auch in köln
was genetisch versaut ist, bekommt man mit prügel auch nicht mehr hin!
mTex Motorsport

Monsi666
Beiträge: 226
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 18:25
Wohnort: Hamburg
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon Monsi666 » Montag 12. März 2018, 17:24

Hansa Flex und fast jede andere Hydraulik Bude kann dir passende Dichtungen besorgen und montieren.

Benutzeravatar
BS7
Beiträge: 398
Registriert: Dienstag 17. Juni 2008, 20:24
Wohnort: Bremerhaven
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon BS7 » Montag 12. März 2018, 19:12

Schau bei YouTube da gibt es genügend Videos wo die Wartung gezeigt wird.Kannst du alles selber machen.

Maik77
Beiträge: 119
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
Motorrad: K1 Kilo
Lieblingsstrecke: Rijeka
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon Maik77 » Montag 12. März 2018, 23:37

Vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten!

Auf die Idee mit Youtube bin ich net gekommen, ist irgendwie nicht auf meinem Plan wen man mal Hilfe braucht. Und das öffnen wollte ich schon machen, scheidete allerdings wegen Ermangelung an passendem Werkzeug (Schlüsselweite 62) aus.
Werd mich morgen mal mit hansaflex in verbindung setzen und gleichzeitig mal sehen, mit welchem Werkzeug ich das geöffnet bekomme.

Danke nochmal!! :D

Benutzeravatar
robs97
Beiträge: 2320
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 14:05
Wohnort: Schliersee
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon robs97 » Dienstag 13. März 2018, 07:14

Maik77 hat geschrieben:

(Schlüsselweite 62)
Werd mich morgen mal mit hansaflex in verbindung setzen und gleichzeitig mal sehen, mit welchem Werkzeug ich das geöffnet bekomme. Danke nochmal!! :D


Nimm eine Rohrzange. Kannst ja einen Lappen unterlegen, dann gibts keine so fetten Kratzer :wink:

stefan7
Beiträge: 33
Registriert: Montag 5. September 2016, 08:54
Motorrad: Daytona 675
Lieblingsstrecke: Tor Poznan
Wohnort: Berlin
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon stefan7 » Dienstag 13. März 2018, 12:48

Was für Öl kommt da eigentlich rein? Zu mir meinte mal einer er kippt etwas Gabelöl nach, falls es mal gesifft hat..

Hab seit kurzem auch ne Hebebühne, die sifft minimal, wenn man sie ganz hochstellt. Also momentan noch alles schick, aber wenn sie soweit ist, wärs schonmal gut zu wissen :D

#107#
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 08:29
Motorrad: GSXR 750 K6
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 34326
Rundenzeiten
Videos

Re: Hydraulikzylinder Hebebühne reparieren lassen

Beitragvon #107# » Dienstag 13. März 2018, 14:20

HLP46 ( Hydrauliköl )

Gruß


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flameraver, jens-cbr-184, marco950, sonixx, timd, tommi und 43 Gäste