GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
-Andy-
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 15:49
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon -Andy- » Mittwoch 4. September 2019, 14:02

Hallo Gixxn,

es ist wichtig, dass zuerst das Update OHNE die Rollfix.gma durchgeführt wird.
Und dann wie nach jedem Update der Speicher formatiert wird. (nicht löschen)
Erst dann wird die Rollfix.gma auf den USB Stift kopiert. Die Rollfix.gma darf in keinem Ordner stehen, sondern wird direkt auf den USB Stift kopiert.
Reinstecken, Menü öffnet sich, fertig, abziehen.

Ich hatte noch einen der älteren 3er als Leihgerät und habe das Update selber in der beschriebenen Reihenfolge durchgeführt. Es funktioniert.
Es gibt keinen Trick oder sonstiges. Es könnte höchstens eine falsche Reihenfolge, bzw. das Auslassen des formatieren des Speichers eine Ursache sein.

Anrufen ist übrigens kein Problem:

- Stift / Tastatur aus der Hand legen
- Nummer wählen
- ...lächeln... ;)

Gruß Andreas

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2849
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon gixxn » Mittwoch 4. September 2019, 15:24

-Andy- hat geschrieben:Hallo Gixxn,

es ist wichtig, dass zuerst das Update OHNE die Rollfix.gma durchgeführt wird.
Und dann wie nach jedem Update der Speicher formatiert wird. (nicht löschen)
Erst dann wird die Rollfix.gma auf den USB Stift kopiert. Die Rollfix.gma darf in keinem Ordner stehen, sondern wird direkt auf den USB Stift kopiert.
Reinstecken, Menü öffnet sich, fertig, abziehen.

Ich hatte noch einen der älteren 3er als Leihgerät und habe das Update selber in der beschriebenen Reihenfolge durchgeführt. Es funktioniert.
Es gibt keinen Trick oder sonstiges. Es könnte höchstens eine falsche Reihenfolge, bzw. das Auslassen des formatieren des Speichers eine Ursache sein.

Anrufen ist übrigens kein Problem:

- Stift / Tastatur aus der Hand legen
- Nummer wählen
- ...lächeln... ;)

Gruß Andreas


hallo Andy,

vielen Dank für das rasche Feedback.
Habe mich ganz genau an die Vorgaben gehalten, und das stimmt auch mit dem überein was du hier geschrieben hast.
Ich habe auch brav den Speicher formatiert, so wie nach jedem Firmware-Update.
Habe danach die gma-Datei auf einen leeren Stick kopiert, angesteckt, und dann kam die oben bereits erwähnte Fehlermeldung:

"No Sensor File! Default File Loaded"
Press any key.

Ein Transfer-Menü hat sich bei mir nicht mehr geöffnet.
Also wurde anscheinend die gma-Datei nicht übernommen, etwas stutzig war ich ja ohnehin schon nach dieser Meldung.
Ich kann es nur noch einmal probieren mit einem leeren USB-Stick, aber ich fürchte das Ergebnis wird das gleiche sein,
so lange diese Meldung kommt.

Werde berichten ob sich beim nächsten Versuch irgendwas ändert.
Zum Fahren werde ich diese Saison aber leider nicht mehr kommen, sollte jedoch diese Meldung nicht mehr erscheinen bzw. es öffnet sich auch bei mir dieses Transfer-Menü, dann gehe ich mal davon aus dass es auch funktioniert hat.

Mal schauen ob ich beim nächsten mal mehr Glück habe.


gruß gixxn

Benutzeravatar
Normen
Beiträge: 8866
Registriert: Mittwoch 19. November 2003, 18:17
Motorrad: SC59, RN65, L7 1000
Wohnort: Melsungen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon Normen » Mittwoch 4. September 2019, 15:39

Gibt es eigentlich für den GPS-2 noch ein Update? Irgendwie macht meiner immer häufiger Fehler bei der Zeitmessung.
Grüße Normen

Benutzeravatar
-Andy-
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 15:49
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon -Andy- » Mittwoch 4. September 2019, 16:08

@ Gixxn
Ein Transfermenü sollte sich in jedem Fall öffnen, da sich auf dem USB Stick ja der Ordner" Starlane" befindet.
Eventuell kann der Stick nicht sauber gelesen werden….

Die Meldung:
"No Sensor File! Default File Loaded"
Press any key.

Ist rein informativ. Du machst bitte genau das, wozu du aufgefordert wirst: "Press any key…"

Eventuell schickst du mir dein Baby einfach zu und ich schau es mir mal an…

@ Normen

Nein für den Stealth-2 wird es keine Updates mehr geben. Das es zu Funktionseinschränkungen kommt, könnte nach ca. 10 Betriebsjahren viele Ursachen haben.
Die Firmware kommt dafür jedoch definitiv nicht in Frage.

MfG
Andreas

Benutzeravatar
Normen
Beiträge: 8866
Registriert: Mittwoch 19. November 2003, 18:17
Motorrad: SC59, RN65, L7 1000
Wohnort: Melsungen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon Normen » Mittwoch 4. September 2019, 21:34

-Andy- hat geschrieben:@ Gixxn
Ein Transfermenü sollte sich in jedem Fall öffnen, da sich auf dem USB Stick ja der Ordner" Starlane" befindet.
Eventuell kann der Stick nicht sauber gelesen werden….

Die Meldung:
"No Sensor File! Default File Loaded"
Press any key.

Ist rein informativ. Du machst bitte genau das, wozu du aufgefordert wirst: "Press any key…"

Eventuell schickst du mir dein Baby einfach zu und ich schau es mir mal an…

@ Normen

Nein für den Stealth-2 wird es keine Updates mehr geben. Das es zu Funktionseinschränkungen kommt, könnte nach ca. 10 Betriebsjahren viele Ursachen haben.
Die Firmware kommt dafür jedoch definitiv nicht in Frage.

MfG
Andreas


Ja...der hat jetzt echt 10 Jahre und diverse Stürze auf dem Buckel........bin damit auch top zufrieden :!: Hätte ja sein können, daß es ein Update gibt.....dann hätte er für meine paar Meter noch locker gereicht :D

Grüße
Normen

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2849
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon gixxn » Donnerstag 5. September 2019, 11:54

-Andy- hat geschrieben:@ Gixxn
Ein Transfermenü sollte sich in jedem Fall öffnen, da sich auf dem USB Stick ja der Ordner" Starlane" befindet.
Eventuell kann der Stick nicht sauber gelesen werden….

Die Meldung:
"No Sensor File! Default File Loaded"
Press any key.

Ist rein informativ. Du machst bitte genau das, wozu du aufgefordert wirst: "Press any key…"

Eventuell schickst du mir dein Baby einfach zu und ich schau es mir mal an…

MfG
Andreas


Ich denke mal ich weiß schon was passiert ist.
Ich glaube ich habe für die gma-Datei einen eigenen, komplett leeren Stick genommen.
Damit sich ja keine anderen Dateien und Ordner am Stick befinden.
Da war ich wohl wieder mal zu übervorsichtig bzw. hab das mit dem "leeren" Stick falsch verstanden. :wink:

Wenn du sagst der Starlane-Ordner muss drauf sein, dass sich das Transfer-Menü überhaupt öffnet,
dann dürfte das wohl der Grund gewesen sein.

Werde jetzt den Speicher wieder formatieren und dann nochmal versuchen die gma-Datei zu übertragen.

Danke erstmal so weit Andy!


gruß gixxn

Benutzeravatar
Afririder
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 14:42
Motorrad: RSV1000R - 06
Lieblingsstrecke: SaRi
Wohnort: Leipzig
Rundenzeiten
Videos

Groß Dölln ABCD Starlane Laptimer GPS-2 GPS-3 GPS-4

Beitragvon Afririder » Donnerstag 5. September 2019, 17:43

Hallo Zusammen,

hätte jemand für mich Streckendaten und Sessions vom Drivingcenter Groß Dölln für mich?
Ich fahre am WE den Kurs ABCD mit Motomonster.

Grüße

Benutzeravatar
-Andy-
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 15:49
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon -Andy- » Freitag 13. September 2019, 13:14

So wie sich in den letzten Wochen herausstellte konnten wir mit dem GPS-Rollover Update für die älteren Stealth 3 / 3x und auch den Athon XS, nicht alle Geräte "einfangen".
Einige Geräte die bereits etwas betagter sind, schlüpften bei diesem Update durch…
Sorry!
Mit der neuen Firmwareversion STH0425 für den Stealth 3 / 3x
Und der Version ATHR0511 für den Athon XS sollte die Umstellung dann abgeschlossen sein.

Stealth 3 / 3X
Für all diejenigen, die bereits das erste Firmwareupdate beim Stealth durchgeführt haben:
Die ROLLFIX.GMA muss nicht erneut eingespielt werden.
Nach dem Update bitte den Speicher formatieren.

Athon XS
Das Update wie gewohnt durchführen und im Anschluss den Speicher formatieren.
Die ROLLFIX.GMA muss beim Athon nicht eingespielt werden!

Die entsprechen Dateien können in unserem Blog aus der Anleitung geladen werden…

https://www.starlane-shop.de/blog/2019/08/13/neue-firmware-stealth-3-3x-fuer-datumskorrektur-durch-gps-end-of-week-rollover-verfuegbar/

MfG
Andreas Engel
Starlane Germany

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2849
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon gixxn » Freitag 13. September 2019, 15:58

Uff Glück gehabt, dachte schon ich bin zu blöd. :mrgreen: :wink:
Danke Andy, wie immer top Support von dir !
Dann gibts eben noch ein Firmware-Update.

Es kann aber nichts passieren, wenn man die gma-Datei nach dem Firmware nochmal versucht zu übertragen?
Ich nehme an die Datei wird eh nur übernommen wenn sie noch nicht am Stealth gespeichert ist, oder hab ich
hier einen Denkfehler?

Wie schon erwähnt bin ich echt nicht sicher ob die gma-Datei damals ordnungsgemäß übernommen wurde.


gruß gixxn

Benutzeravatar
kurvenparkerhoch3
Beiträge: 97
Registriert: Dienstag 22. Juli 2008, 15:45
Motorrad: ZX6-R
Lieblingsstrecke: Saxnkringl
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon kurvenparkerhoch3 » Mittwoch 9. Oktober 2019, 09:19

Hi zusammen,

gerade gesehen: Es gibt schon wieder ein Update 4.26
https://www.starlane-shop.de/blog/2019/08/13/neue-firmware-stealth-3-3x-fuer-datumskorrektur-durch-gps-end-of-week-rollover-verfuegbar/

Bin noch keinen Meter gefahren, aber schon 2 Updates gemacht :assshaking:

Gruss

bazi


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tommy#36 und 114 Gäste

cron