Reifenbild

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
fiume09
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 15:59
Motorrad: BMW S1RR 16
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Schweiz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Reifenbild

Beitragvon fiume09 » Montag 5. April 2021, 16:21

Veilseid hat geschrieben:Auf wieviel ist am ddc die elektrische Zugstufe eingestellt?


Alles auf 0 gewesen...
Go fast or go home!

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Barst
Beiträge: 152
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 22:48
Motorrad: YZF-R1 RN65
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Dresden
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Reifenbild

Beitragvon Barst » Montag 5. April 2021, 21:29

Pirelli gibt hinten 1.8bar an (bei kühlen Bedingungen)
myYOUTUBE
SKelectronics.de
CAN-Bus Datenlogger, GPS-Laptimer und OBD-Tool

Benutzeravatar
fiume09
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 15:59
Motorrad: BMW S1RR 16
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Schweiz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Reifenbild

Beitragvon fiume09 » Montag 5. April 2021, 21:40

Barst hat geschrieben:Pirelli gibt hinten 1.8bar an (bei kühlen Bedingungen)


Hab ich probiert, dasselbe Problem ob 1,6 oder 1,8 bar...
Go fast or go home!

Benutzeravatar
Veilseid
Beiträge: 1178
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 11:31
Motorrad: S1000rr
Lieblingsstrecke: Red Bull Ring
Wohnort: Vienna
Rundenzeiten
Videos

Re: Reifenbild

Beitragvon Veilseid » Montag 5. April 2021, 22:01

fiume09 hat geschrieben:
Veilseid hat geschrieben:Auf wieviel ist am ddc die elektrische Zugstufe eingestellt?


Alles auf 0 gewesen...


Das kann der Grund sein, stell mal Zug auf -3 und schau wie das Bild vom Reifen wird.

Benutzeravatar
fiume09
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 15:59
Motorrad: BMW S1RR 16
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Schweiz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Reifenbild

Beitragvon fiume09 » Mittwoch 7. April 2021, 15:46

Veilseid hat geschrieben:
fiume09 hat geschrieben:
Veilseid hat geschrieben:Auf wieviel ist am ddc die elektrische Zugstufe eingestellt?


Alles auf 0 gewesen...


Das kann der Grund sein, stell mal Zug auf -3 und schau wie das Bild vom Reifen wird.


Alles klar, werde ich mal testen.
Go fast or go home!

bunterbo
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 16. Januar 2021, 23:33
Motorrad: Triumph Daytona 675R
Rundenzeiten
Videos

Re: Reifenbild

Beitragvon bunterbo » Donnerstag 8. April 2021, 15:53

Hockenheim IDM am Osterwochenende
Metzeler TD Slick in 120 und 180/55 auf einer Daytona 675R
War recht kalt, morgens bestimmt 5 Grad Asphalttemperatur, Umgebungstemperatur 10 Grad
Natürlich wurds im Laufe des Tages immer wärmer, Sonntag war es weniger windig und somit wärmer.
Zeit weiß ich nicht, wurde in der langsamsten Gruppe immer schneller und war gegen Ende ganz passabel im Mittelfeld.
Das Bild entstand am Ende als das Motorrad schon aufgeladen war. Der dunkle Bereich an den Seiten wurde immer schmaler, je wärmer es wurde und ich mich mehr getraut habe aus der Schräglage raus Gas zu geben.
Mit dem Fahrwerk hab ich ein bisschen rumgespielt, vorne hab ich ein bisschen Vorspannung rausgenommen. Da war das Reifenbild die ganze Zeit so wie auf dem Bild.
Hinten dafür mehr Vorspannung reingemacht, das war mir anfangs zu tief bzw. für mich hatte das Vorderrad in Kurven und beim Rausbeschleunigen zu wenig Gewicht drauf.
Gegen Ende der Turns merkte ich auch, dass das Heck immer weiter absackte, vermutlich weil das Öl immer wärmer wurde.
Reifentemperatur konnte ich erst am Sonntag messen.
Vorgeheizt auf 85 Grad weil ich recht lange zum Vorstart rollen musste und es ja kalt war. Hat der Reifenwärmer auch gehalten.
Vormittags mit vorne 40-45 und hinten 50-60 Grad zurückgekehrt.
Gegen Ende 50-55 vorne und 60-65 hinten. Nur einen Rutscher über vorne gehabt, als wir etwas länger am Vorstart standen.
Luftdrücke heiß eingestellt am oberen Limit im vom Metzeler empfohlenen Bereich vorne 2,5 und hinten 1,8. Am Ende genau so gehalten.
Dateianhänge
AC3B9AA4-29B1-422D-AB6C-275FBABA440B.jpeg
4AD85185-3681-46FE-9301-A652E357CE7F.jpeg

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4873
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Rundenzeiten
Videos

Re: Reifenbild

Beitragvon Wildsau » Donnerstag 8. April 2021, 16:04

Was willst du jetzt hören?
Es kann kaum besser aussehen.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

bunterbo
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 16. Januar 2021, 23:33
Motorrad: Triumph Daytona 675R
Rundenzeiten
Videos

Re: Reifenbild

Beitragvon bunterbo » Freitag 9. April 2021, 08:33

Wusste ich nicht, deswegen frage ich ja.

Benutzeravatar
MaxPauer
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 17. Juli 2015, 01:55
Motorrad: Daytona 675
Lieblingsstrecke: OSL
Rundenzeiten
Videos

Re: Reifenbild

Beitragvon MaxPauer » Donnerstag 29. April 2021, 12:59

Moin,

Hockenheim GP letzten Sonntag
Metzeler CompK Soft dot 19
v 2,3Bar heiss
h 1,7bar heiss
Rundenzeiten gemütliche 2.05

Das erste Training seit Juni letzten Jahres. Reifen waren über den Winter nicht aufgezogen und am Sonntag dann vom Reifendienst vor Ort montiert.

Ich denke das Reifenbild ist soweit okay, nur was ich ein wenig seltsam find sind diese "einschnitte" auf dem Hinterrad, welche nur an den flanken vorzufinden sind (rechts wesentlich mehr als links)

Ist das normal oder kann das schon eine form von leichtem Glasbruch sein ?


21-04-28 12-55-10 4786.jpg
h

21-04-28 12-56-09 4790.jpg
v

21-04-29 12-27-28 4833.jpg

21-04-29 12-29-06 4836.jpg

Benutzeravatar
Veilseid
Beiträge: 1178
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 11:31
Motorrad: S1000rr
Lieblingsstrecke: Red Bull Ring
Wohnort: Vienna
Rundenzeiten
Videos

Re: Reifenbild

Beitragvon Veilseid » Donnerstag 29. April 2021, 13:52

Ganz normal bei Metzeler. Das kommt von der Backform oder so.


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baileys75, Google Adsense [Bot], istanesb und 133 Gäste