Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Uli 65
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 16. Dezember 2010, 14:31
Motorrad: RSV4 Factory
Lieblingsstrecke: Mugello
Wohnort: Südbaden
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon Uli 65 » Donnerstag 7. Juni 2012, 10:14

Dartagnan hat geschrieben:Ich zähle zu den Versuchskaninchen, die alles Mögliche loggen. Meine Erfahrungen decken sich genau mit jener von Bastian, allerdings an einer ZX10 Kawa. Wenn der Wärmetauscher zugestöpselt wird und nur noch begrenzt oder kein Wasser durch den Tauscher läuft, geht die Öltemperatur deutlich nach oben - und zwar bei den relevanten Stellen, also dort wo geschmiert werden muss.
Ich habe versuchsweise die Temperaturunterschiede von Öl gemessen, 1x Sensor in der Ölwanne, 1x an einem Abgang für die Öldruckmessung. Was meint wie gross war der Unterschied?

>40°C

Also 110°C in der Wanne versus 155°C. Und mit dieser Info dürft ihr jetzt anstellen, was ihr wollt.


So stelle ich mir das auch vor , lieber einen kühleren Kolbenboden als 5 Grad weniger Kühlmitteltemperatur.
Im Leben würde ich den Öl/Wasserwärmetauscher nicht abhängen, die Herren Ingenieure haben
das Teil wohl nur drangebaut um mehr Last aufs Vorderrad zu bringen?
Kann ja jeder machen wie er will, ich würde dann doch eher einen zusätzlichen Kühler für das Wasser aus dem Wärmetauscher abbringen, muss ja nicht riesig sein.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Zed
Beiträge: 1204
Registriert: Donnerstag 8. April 2010, 15:23
Motorrad: GSXR 750 Y
Lieblingsstrecke: Die mit viel Grip
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon Zed » Donnerstag 7. Juni 2012, 10:31

So Roller-Kühler sollen ja ganz gut gehen und sind net übermäßig teuer. Ich hab hier noch nen Kühlen von einer Kawasaki zx6r. Der ist riesig und soll angeblich passen... Aber in Most hatte ich nie mehr als 86°C Kühlwassertemperatur, trotz Frostschutz.
Grüße, Zed
---------------------------------------------------------
Ich hasse es, wenn die Stimmen in meinem Kopf verstummen und ich nicht weiß, was die Penner planen…

mick3287
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 23:54
Wohnort: Wetzlar
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon mick3287 » Samstag 15. September 2012, 09:47

Gibt es denn nun eine Standartlösung die Funktioniert? Zuletzt in Most gewesen, bei 33°C Außentemperatur. In der Anzeige während des Turns hatte ich immer 100°C. Dachte es wäre was defekt, aber die 3 anderen 750er hatten identische Werte. Auch um die 100°C. Finde es aber etwas viel.
Hat jemand denn nun schon einen anderen Kühler oder einen Zusatzkühler verbaut???
Es gibt keine Wunder. NUR TRAINING!

Benutzeravatar
Zed
Beiträge: 1204
Registriert: Donnerstag 8. April 2010, 15:23
Motorrad: GSXR 750 Y
Lieblingsstrecke: Die mit viel Grip
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon Zed » Samstag 15. September 2012, 11:13

Also bei mirliegt im Keller noch ein Kühler von einer ZXR 750 H1 H2. Der ist deutlich größer und soll angeblich passen. Allerdings braucht man noch den EInfüllstutzen einer SC57.
Grüße, Zed
---------------------------------------------------------
Ich hasse es, wenn die Stimmen in meinem Kopf verstummen und ich nicht weiß, was die Penner planen…

mick3287
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 23:54
Wohnort: Wetzlar
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon mick3287 » Sonntag 10. März 2013, 19:22

Hat jemand schon mal so etwas probiert? Dachte für den Rücklauf des Wärmetauschers.
http://www.ebay.de/itm/StylePro-Durchlaufkuhler-Zusatzkuhler-PEUGEOT-YAMAHA-/390214422496?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item5ada978fe0
Zu den Rollerkühlern gibt es einfach ein kleines Platzproblem. Habe hier einen zu liegen, aber mit den Abmaßen ist es schier unmöglich (zumindest mir :roll: ) den im Bike unterzubringen. Bekomme den nicht dazwischen gequetscht. So schaut er aus
http://www.ebay.de/itm/Aprilia-SR-Roller-Kuhler-mit-Ausgleichsbehalter-TOP-/321082022372?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item4ac1fad9e4#ht_1718wt_1186

Kann man den irgendwie halbieren? Oder kennt einer von Euch nen kleineren?
Es gibt keine Wunder. NUR TRAINING!

mick3287
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 23:54
Wohnort: Wetzlar
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon mick3287 » Donnerstag 21. März 2013, 10:26

Niemand?
Gibt es keine adäquate Lösung für das Kühlwasserproblem?
Es gibt keine Wunder. NUR TRAINING!

Benutzeravatar
Chilone
Beiträge: 1003
Registriert: Freitag 5. August 2005, 10:53
Motorrad: Suzuki GSXR 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn!!
Wohnort: Eching
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon Chilone » Donnerstag 21. März 2013, 12:24

mick3287 hat geschrieben:Niemand?
Gibt es keine adäquate Lösung für das Kühlwasserproblem?


Na...meine Lösung hab ich ja schon in dem Thread geschrieben...und bei mir funktioniert es.
(Siehe Seite 10)

VG
Chilone
FR-Challenge 2018

mick3287
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 22. Januar 2008, 23:54
Wohnort: Wetzlar
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon mick3287 » Freitag 22. März 2013, 09:57

Chilone hat geschrieben:
Na...meine Lösung hab ich ja schon in dem Thread geschrieben...und bei mir funktioniert es.
(Siehe Seite 10)

VG
Chilone


Hast du deine Öltemperatur mal beobachtet? Wie reagiert die ohne Wärmetauscher?
Es gibt keine Wunder. NUR TRAINING!

Benutzeravatar
Chilone
Beiträge: 1003
Registriert: Freitag 5. August 2005, 10:53
Motorrad: Suzuki GSXR 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn!!
Wohnort: Eching
Rundenzeiten
Videos

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon Chilone » Freitag 22. März 2013, 11:05

Hi,

hab jetzt keine genauen Temp. mehr im Kopf...aber früher muste ich nach der Einführungsrunde die Maschine ausmachen in der Startposition, da sie direkt über die 105 Grad ging.
Dies passiert jetzt nicht mehr.....sprich, sie wird nicht mehr so schnell heiss....und auch während der Fahrt, meine ich, liegt sie um die 90 Grad......

VG
Chilone
FR-Challenge 2018

Donkey_sixtyfive
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 19. Mai 2015, 10:34
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Mugello
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen

Re: Kühlwassertemperaturen GSXR 750

Beitragvon Donkey_sixtyfive » Samstag 5. Januar 2019, 10:55

Wenn man das Thermostat rausnimmt, kann ich doch eigentlich auch den Bypass-Schlauch - hier rot markiert - entfernen und am Kühler und Thermostatgehäuse verschließen?

E9D825E0-4635-42D7-B793-EB56C024C667.jpeg


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bandit12, Stef_en749 und 49 Gäste