RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
da_kobold
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 22:37
Rundenzeiten
Videos

RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon da_kobold » Montag 19. April 2021, 11:41

Hallo R4F,

nach nunmehr 5 Jahren mit einem britischen Drilling will ich mich wieder einer Drehorgel widmen.
Da ich körperlich nicht für eine 1000er fit bin und auch lieber eine 600 fahren möchte, fiel die Entscheidung, weiterhin im Mini Hubraum Segment zu fahren. Optik ist mir ansich egal und unter den Top Leuten fahre ich auch nicht mit, ich will einfach Spaß haben.

Leider scheint der Rest der Welt da anders zu sein und es gibt nur mehr R6 und ZX6R als "aktuelle" Konstruktionen.
Da ich mit Kawa nicht warm werde wird es wohl eine R6 werden.

Nun stellen sich mir aber mehrere Fragen:
Lohnt sich eine "neue" RJ27 oder ist die RJ15 die bessere Wahl? Ich konnte keine eindeutigen Erfahrungsberichte finden.
Gibt es baugleiche Teile, wenn denn bei einer RJ27 etwas kaputtgeht, möchte ich nicht direkt zum Freundlichen rennen?
Was mache ich auf dem Ring wenn mir Fehlermeldungen angezeigt werden (Bei der 675 konnte ich mit Tuneecu alles selbst per Laptop diagnostizieren und löschen).

Gibts eventuell schon jemanden, der Erfahrungen mit den Modellen gemacht hat?
Vorab schon ein Dankeschön für eure Erfahrungen!

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Didi1306
Beiträge: 374
Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 10:52
Motorrad: ZX6RR 03
Lieblingsstrecke: Lausitzring
Wohnort: Gütersloh
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon Didi1306 » Montag 19. April 2021, 12:53

Hier gibts reichlich Lesestoff:

viewtopic.php?f=2&t=45075

Benutzeravatar
da_kobold
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 22:37
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon da_kobold » Montag 19. April 2021, 19:33

Didi1306 hat geschrieben:Hier gibts reichlich Lesestoff:

viewtopic.php?f=2&t=45075


Danke für den Link, das hatte ich natürlich bereits gelesen.
Habe gehofft es gibt eventuell trotzdem weitere/neue Infos dazu =)

Benutzeravatar
campari
Beiträge: 2615
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon campari » Montag 19. April 2021, 19:48

Die Frage wäre wohl auch - wie hoch ist dein Budget :?:

Sieht wohl so aus, als hätte ich eine der letzten preiswerten RJ27 abbekommen. 8)
:horseshit:

Öfter mal die Hände waschen!!!

Benutzeravatar
-Meyer Kurt-
Beiträge: 5221
Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 18:08
Motorrad: KTM 1290 SD
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Ingelheim
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon -Meyer Kurt- » Montag 19. April 2021, 20:26

Eigentlich egal, ob RJ 15 oder 27, die Leistung ist identisch.
Wenn du mit YEC arbeiten möchtest, gibt der Markt viel her für dir 11 und 15er.
Die Haltbarkeit des Motores ist wohl bei der RJ 27 besser geworden, durch weiterentwicklung
einzelner Komponente.
Wir hatten 2 RJ 15 und jetzt eine neue RJ 27 seit letztem Jahr.
Die defekte sind halt weniger geworden, da man ein neues Motorrad hat, z.b. Wasserpumpe,
oder Irgendein elektrisches Bauteil, was dem Alter geschultet ist.
Grüße Peter
Ich weiß zwar nicht was ich tue, aber das zu 100%

http://www.HSR-Racing.com

Benutzeravatar
Knubbler
Beiträge: 293
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 19:55
Motorrad: SV 650
Lieblingsstrecke: Panoniaring
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon Knubbler » Montag 19. April 2021, 21:40

Hallo,
Die RJ15 ist meine Lieblings 600er :D
Daher wundert mich die Aussage die Leistung wäre gleich zur RJ27? Laut Angabe hat die nur noch 118PS und 61,7Nm, während die RJ15 hübsche 129PS und 65,8Nm angegeben hat. Bitte kurz aufklären was mit der gleichen Leistung gemeint ist

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 1306
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ15
Lieblingsstrecke: Assen, Oschersleben
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon madsin » Dienstag 20. April 2021, 05:28

bau mal bei beiden ne ordentliche Abgasanlage dran und stimm sie ab.

Dann hast eine identische Leistung ;)
Euro bli bla blub sei dank.
WILL RACE FOR BEER

FSK 12: Der gute kriegt das Mädchen.
FSK 16: Der böse kriegt das Mädchen.
FSK 18: Alle kriegen das Mädchen.

Benutzeravatar
da_kobold
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 22:37
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon da_kobold » Dienstag 20. April 2021, 08:49

Die Spitzenleistung ist mir ehrlich gesagt zweitrangig (der Triple war nicht geflasht oder abgestimmt und es lag meist nicht an fehlender Leistung sondern an meinen großen Augen :D ). Wie gesagt bin ich eher im Mittelfeld und fahre nicht für Pokale, fände da Dinge wie Ersatzteilverfügbarkeit (baugleiches zwischen RJ15/27), Self-Service-Möglichkeiten und die Fehlerbehebung per Se wichtiger.

Hat zu diesen Themen schon einer Infos/ Erfahrungen gesammelt?

Benutzeravatar
-Meyer Kurt-
Beiträge: 5221
Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 18:08
Motorrad: KTM 1290 SD
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Ingelheim
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon -Meyer Kurt- » Dienstag 20. April 2021, 09:33

Räder, Gabel, Heckrahmen und Elektronik nicht Baugleich.
Ansonsten alles zu verwenden.
Die Gabel könnte man auch tauschen, Gabelbrücken identisch.
Fehlermeldungen können mit einem Tool zurückgesetzt werden, bei der 27
Grüße Peter
Ich weiß zwar nicht was ich tue, aber das zu 100%

http://www.HSR-Racing.com

Benutzeravatar
Knubbler
Beiträge: 293
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 19:55
Motorrad: SV 650
Lieblingsstrecke: Panoniaring
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: RJ15 oder RJ27 - Erfahrungen zu den R6

Beitragvon Knubbler » Dienstag 20. April 2021, 10:39

madsin hat geschrieben:bau mal bei beiden ne ordentliche Abgasanlage dran und stimm sie ab.

Dann hast eine identische Leistung ;)
Euro bli bla blub sei dank.


Erfreuliche Nachricht, vielen Dank! :D

Dann auch meine Einschätzung, wenn das Geld vorhanden ist, nimm die neue


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 77 Gäste