Stummellenker für kleinere Personen (Kawasaki ZX10R 2016)

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Platium
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 22:38
Motorrad: Aprilia RSV4 RR
Rundenzeiten
Videos

Stummellenker für kleinere Personen (Kawasaki ZX10R 2016)

Beitragvon Platium » Freitag 18. Juni 2021, 22:12

Servus,

ich bin in der Vergangenheit eine Aprilia RSV4 RR Bj. 2015 gefahren und hier hat die Sitzposition recht gut gepasst bei meinen ca. 168cm. Es war eine Rennverkleidung verbaut mit einem von mir aufgeklebten Moosgummi. Die Sitzhöhe war ca. original Höhe. Die gesamte Ergonomie fand ich für die Rennstrecke sehr gelungen.

Nun besitze ich jedoch eine Kawasaki ZX10R Bj. 2016 mit einer IMT Verkleidung sowie IMT Sitz (Baugleich mit einer CRC soweit ich weiß). Nun habe ich das Gefühl ich bin sehr über den Lenker gespannt und schaue mehr richtung Boden als gerade auf die Strecke.

Existieren Nachrüststummel welche von der Position ähnlich original angeordnet sind aber höher? Die meisten mit Erhöhung haben ja ein größeren Offset weg vom Fahrer bzw. der Gabel - das wäre ja wieder kontraproduktiv auch wenn sie höher sind. Es gibt die Lösung über den ABM-Multiclip aber soviel Verstellung die dieser hat wird denke ich nicht benötigt.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
DZVO
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 7. Juni 2020, 20:35
Motorrad: ZX6R (ZX636C, '05)
Rundenzeiten
Videos

Re: Stummellenker für kleinere Personen (Kawasaki ZX10R 2016)

Beitragvon DZVO » Montag 12. Juli 2021, 10:45

Moin! Hast du schon mal von den pp-tuning "AGO" Stummeln gehört? Hier (leider geht der link wegen der eckigen Klammern nicht)
https://pptuning.eu/type/clip-on-handlebars-clip-ons?category[112][0]=171

bzw. direkt https://pptuning.eu/motorcycle-clip-on-handlebars-o-50-mm-with-adjustable-grip-inclination-offset-12mmblack-type-ago-c2164 zu finden. Da sind die Stummel dann nicht "hinter der Gabel" sondern eher "neben der Gabel" und somit ein Stückchen weiter zum Fahrer.

Ninjarider
Beiträge: 157
Registriert: Freitag 7. Juni 2019, 14:22
Motorrad: ZX10R '16
Lieblingsstrecke: Mugello
Rundenzeiten
Videos

Re: Stummellenker für kleinere Personen (Kawasaki ZX10R 2016)

Beitragvon Ninjarider » Dienstag 13. Juli 2021, 09:31

Platium hat geschrieben:Servus,

ich bin in der Vergangenheit eine Aprilia RSV4 RR Bj. 2015 gefahren und hier hat die Sitzposition recht gut gepasst bei meinen ca. 168cm. Es war eine Rennverkleidung verbaut mit einem von mir aufgeklebten Moosgummi. Die Sitzhöhe war ca. original Höhe. Die gesamte Ergonomie fand ich für die Rennstrecke sehr gelungen.

Nun besitze ich jedoch eine Kawasaki ZX10R Bj. 2016 mit einer IMT Verkleidung sowie IMT Sitz (Baugleich mit einer CRC soweit ich weiß). Nun habe ich das Gefühl ich bin sehr über den Lenker gespannt und schaue mehr richtung Boden als gerade auf die Strecke.

Existieren Nachrüststummel welche von der Position ähnlich original angeordnet sind aber höher? Die meisten mit Erhöhung haben ja ein größeren Offset weg vom Fahrer bzw. der Gabel - das wäre ja wieder kontraproduktiv auch wenn sie höher sind. Es gibt die Lösung über den ABM-Multiclip aber soviel Verstellung die dieser hat wird denke ich nicht benötigt.


Ich meine LSL hat auch was ähnliches im Angebot.

Aber mal nebenbei, bin selber nur 1.68 und fahre dasselbe Moped, Sitz sogar einiges höher als Original. Ist halt alles eine Frage der Geometrie vom ganzen Bike, wie viel ist die Gabel durchgesteckt (&Lenkkopfwinkel), wie hoch/tief is das Heck, Rastenposition etc.
Würd da eher mal an den Punkten beginnen, aber bekanntlich führen ja viele Wege nach Rom :D
2021

Mugello 14.-16.05.2021
Rijeka 11.-13.06.2021
Mugello 09.-11.07.2021
ADR 14.-15.08.2021
Mugello 10.-12.09.2021
Cremona 15.-17.10.2021



Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bollerjan und 33 Gäste