Was kommt neu in 2021?

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
schnubbi
Beiträge: 692
Registriert: Montag 23. Mai 2011, 01:26
Motorrad: Suzuki Gladius
Lieblingsstrecke: Schleiz, Assen
Wohnort: Köln
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon schnubbi » Freitag 8. Januar 2021, 19:15

Die Entwicklungskosten werden vermutlich einfach prozentual auf jedes Motorrad umgelegt.
Und wenn der Kunde meint, dass die R6 günstiger sein sollte, dann darf er sie halt nicht kaufen. :wink:
DRC Moto Lightweight Stock 2015: 3.
DRC Moto Lightweight Stock 2016: 6.
DRC Moto Lightweight Stock 2017: 3.
DRC Moto Lightweight Stock 2018: 2.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Fuchs04
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 7. Juli 2020, 20:58
Motorrad: CBR 600 F PC 31
Lieblingsstrecke: Spreewaldring
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Fuchs04 » Donnerstag 28. Januar 2021, 13:29

Habt ihr den Teaser von Suzuki gesehen? :shock: Die bringen scheinbar ne "neue" Hayabusa raus...
Bin ich da der einzige der etwas enttäuscht ist? :alright:

In den letzten Jahren kam weder in Sachen Motor, noch Elektronik noch im Bereich Digitalisierung (nicht das ich es bräuchte) was neues von Suzuki. ...wo geht da die Reise bloß hin?!
When the flag drops, the bullshit stops!

SebastianR
Beiträge: 75
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 20:55
Motorrad: Aprilia Tuono1000RR
Lieblingsstrecke: Portimao
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon SebastianR » Donnerstag 28. Januar 2021, 14:05

https://www.youtube.com/watch?v=el6hgeU-Oso

Hier der Link...
Hoffentlich wird die nicht ganz so hässlich wie der Vorgänger...
Aprilia RSV 1000R Tuono *Factory*
Aprilia RSV 1000R
MZ ETZ 250

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5762
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Henning #17 » Donnerstag 11. Februar 2021, 18:58

schnubbi hat geschrieben:Die Entwicklungskosten werden vermutlich einfach prozentual auf jedes Motorrad umgelegt.
Und wenn der Kunde meint, dass die R6 günstiger sein sollte, dann darf er sie halt nicht kaufen. :wink:


gerade kommen die finalen Informationen über die R6 rein.
Preis ist EUR 13.249,- inkl. NK
Das GYTR- Race- Kit kostet EUR 6.281,95
Alles in begrenzter Menge ab März verfügbar.
Ohne Homologation, reine Wettbewerbsversion, darum auch nur 3 Monate Garantie.

:shock: günstig ist anders!
Termine 2018Bild
Bild

zx10speed
Beiträge: 1601
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2006, 23:17
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon zx10speed » Freitag 12. Februar 2021, 13:35

Henning #17 hat geschrieben:
schnubbi hat geschrieben:Die Entwicklungskosten werden vermutlich einfach prozentual auf jedes Motorrad umgelegt.
Und wenn der Kunde meint, dass die R6 günstiger sein sollte, dann darf er sie halt nicht kaufen. :wink:


gerade kommen die finalen Informationen über die R6 rein.
Preis ist EUR 13.249,- inkl. NK
Das GYTR- Race- Kit kostet EUR 6.281,95
Alles in begrenzter Menge ab März verfügbar.
Ohne Homologation, reine Wettbewerbsversion, darum auch nur 3 Monate Garantie.

:shock: günstig ist anders!


das sind Bruttopreise, oder? Weiss jemand was das Kit genau beinhaltet?
http://www.bazzaz.de , raceflash.de , öhlinsservice.de
keine PN, bitte nur mails, karsten@bikeshop-luechow.de

Ninjarider
Beiträge: 111
Registriert: Freitag 7. Juni 2019, 14:22
Motorrad: ZX10R '16
Lieblingsstrecke: Mugello
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Ninjarider » Freitag 12. Februar 2021, 13:57

Henning #17 hat geschrieben:
schnubbi hat geschrieben:Die Entwicklungskosten werden vermutlich einfach prozentual auf jedes Motorrad umgelegt.
Und wenn der Kunde meint, dass die R6 günstiger sein sollte, dann darf er sie halt nicht kaufen. :wink:


gerade kommen die finalen Informationen über die R6 rein.
Preis ist EUR 13.249,- inkl. NK
Das GYTR- Race- Kit kostet EUR 6.281,95
Alles in begrenzter Menge ab März verfügbar.
Ohne Homologation, reine Wettbewerbsversion, darum auch nur 3 Monate Garantie.

:shock: günstig ist anders!


Huiuiui :| , günstig isses auf alle Fälle ned.
Is halt au die Frage was im GYTR Kit bei ist, Kit Baum & ECU, Akra Komplett, Rennpappe und evlt n TTX36 wär nice :mrgreen:
2021

Valencia/Aragon 23.-24.3/26-28.3.2001
Rijeka 11.-13.06.2021
Mugello 09.-11.07.2021
Mugello 10.-12.09.2021
Cremona 15.-17.10.2021

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5762
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Henning #17 » Freitag 12. Februar 2021, 15:08

zx10speed hat geschrieben:
das sind Bruttopreise? Weiß jemand was das Kit genau beinhaltet?


Preise sind Brutto, GYTR Kit besteht aus:


GYTR Race Verkleidungsset
Akrapovič-Komplettrennanlage
GYTR ECU-Paket
GYTR Kabelbaumsatz
GYTR Ein/Aus-Schalter
GYTR Schnittstellenkabel
GYTR AIS Steckerset
GYTR ABS Emulator
GYTR schlüsselloser Tankdeckel
GYTR Sitzkissen
Bremsleitungssatz aus Edelstahl für Vorder- und Hinterrad
Vorderrad-Bremshebelschutz
GYTR voll einstellbare Fußrasten mit optionalem Umkehrschaltset
Kettenradschutz hinten (Haifischflosse)
Kettenradantrieb 14T passt für 520 Kettenumbau
Kettenrad, 45 für 520 Kettenumbau
Kettenradsatz für 520 Umbau
DID Gold Race Chain 520 Umbau
Hintere Paddock-Ständerhaken
Paddockständer

Öhlins kostet extra!
Termine 2018Bild
Bild

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4776
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Wildsau » Freitag 12. Februar 2021, 16:50

Die ham dochn Deckel nicht! :roll: :roll:
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

MX27
Beiträge: 112
Registriert: Montag 25. Februar 2013, 21:22
Motorrad: Kawasaki ZX10R
Lieblingsstrecke: Brands Hatch
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon MX27 » Freitag 12. Februar 2021, 20:44

Der ganze neue Käse der heutzutage aufn Markt kommt orientiert sich preislich immer mehr in Richtung Autobranche. Auch in der Motorradbranche trifft das Sprichwort langam zu, "Was lange hält bringt kein Geld". Ganz ehrlich, fast 14 Scheine für ne 600er,im Leben nicht.

Benutzeravatar
R6-Pille
Beiträge: 770
Registriert: Samstag 13. Februar 2010, 18:42
Motorrad: R1 RN65, MT10 RN45
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon R6-Pille » Samstag 13. Februar 2021, 08:43

Nur mal so am Rande zu den Motorradpreisen.
1991 habe ich mir eine neue Honda CBR600 gekauft.
Listenpreis 14100 DM

14000 Euro nach 30 Jahren entsprechen weniger als 2,5% Preissteigerung.
Ein Satz Bridgestone BT50 kostetet wenn man Glück hatte 520 DM
Hier hat Null % Steigerung stattgefunden nach so langer Zeit.

Eine Fireblade kostete damals 20000 DM Liste.
R1 heute 20000 Euro Liste.

Das Hobby finde ich daher nicht teurer als früher.
Es gibt immer einen Schnelleren


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste