Was kommt neu in 2021?

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Sheepy86
Beiträge: 56
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 12:17
Motorrad: RGV 250 VJ22B
Lieblingsstrecke: Assen
Wohnort: Stockach
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Sheepy86 » Donnerstag 17. Dezember 2020, 19:06

Normen hat geschrieben:
Ninjarider hat geschrieben:
Henning #17 hat geschrieben:Kommt die Kilo Gixxer 2022 zurück? 2021 werden nur noch Restbestände mit Tageszulassung verkauft, wieder ein Supersportler weniger :cry:

toter Gixxer.jpg


Bleibt zu hoffen, dass se mit was nachlegen.
Aber wenn man die aktuelle Firmenpolitik in Mitteleuropa anschaut scheint kein Interesse da zu sein :(



Wer will das den Herstellern verübeln. Bei den so geringen Verkaufszahlen und den Abgasnormen macht es wirklich wenig Sinn. Es gibt keinen Sportlermarkt mehr.
Bin gespannt was das in ein paar Jahren für die Rennstrecke bedeutet. Vielleicht wieder Production Racer? Was wird mit den E Bikes?
Auf jeden Fall keine schöne Entwicklung :?



Von mir aus ist das kein Problem. Aber leider nur ein Traum. 100 kg 90 PS :band:

Eine Nachfolgerin für Honda NXA, Yamaha 5KE 5 oder wie sie sie auch nennen mögen. Was wäre ein TRAUM. Beim Gedanken läuft es mir freudig den Rücken runter. Ahh RSV/RSW nennen wir sie V...W... :roll: RSX 250
Plan 2021:
Folgt in Kürze

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Normen
Beiträge: 8808
Registriert: Mittwoch 19. November 2003, 18:17
Motorrad: SC59, RN65, L7 1000
Wohnort: Melsungen
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Normen » Donnerstag 17. Dezember 2020, 20:21

Henning #17 hat geschrieben:
Ninjarider hat geschrieben: Bleibt halt die Hoffnung, dass wenigstens was Rennfertiges kommt von mir aus ohne Zulassung, is ja wurscht für uns :mrgreen:


Da fehlt den Japanern leider die letzte Konsequenz. Bin gespannt, was Yamaha nächste Saison für die RJ27Race aufrufen will? Da haben die Kollegen bei Yamaha einfach Spiegel und Kennzeichenträger demontiert, das Euro4 Gerümpel aber an Bord gelassen :roll:


Die RJ27 Race von Yamaha soll erst 2022 kommen. Für 2021 kannst du nur eine umgebaute rennfertige RJ27 von Yart kaufen....das waren normale Modelle mit Brief :wink: Kann man übrigens ab 20k kaufen, Preis nach oben offen...je nach Ausstattung.

Ninjarider
Beiträge: 111
Registriert: Freitag 7. Juni 2019, 14:22
Motorrad: ZX10R '16
Lieblingsstrecke: Mugello
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Ninjarider » Freitag 18. Dezember 2020, 08:41

Henning #17 hat geschrieben:
Ninjarider hat geschrieben: Bleibt halt die Hoffnung, dass wenigstens was Rennfertiges kommt von mir aus ohne Zulassung, is ja wurscht für uns :mrgreen:


Da fehlt den Japanern leider die letzte Konsequenz. Bin gespannt, was Yamaha nächste Saison für die RJ27Race aufrufen will? Da haben die Kollegen bei Yamaha einfach Spiegel und Kennzeichenträger demontiert, das Euro4 Gerümpel aber an Bord gelassen :roll:


Kommt halt so rüber als wollense nurnoch die Restbestände verticken, macht aber nur Sinn wenn der Preis dann immerhin auch wirklich gut ist. Viel Intressanter wär aber ne richtige R6 race, evlt sogar in versch. Ausbaustufen. Kit-ECU+Baum, Komplettanlage und TTX36 zu nem guten Kurs gleich inklusive :D
2021

Valencia/Aragon 23.-24.3/26-28.3.2001
Rijeka 11.-13.06.2021
Mugello 09.-11.07.2021
Mugello 10.-12.09.2021
Cremona 15.-17.10.2021

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 5335
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon steirair » Freitag 18. Dezember 2020, 09:17

StefanH hat geschrieben:Zum Glück sind die meisten hier schon ziemlich alt ;)



So 20 Jahre will ich schon noch fahren.... :mrgreen:
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/

Benutzeravatar
StefanH
Beiträge: 698
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 12:04
Motorrad: RSV4
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Amberg
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon StefanH » Freitag 18. Dezember 2020, 09:41

steirair hat geschrieben:
StefanH hat geschrieben:Zum Glück sind die meisten hier schon ziemlich alt ;)



So 20 Jahre will ich schon noch fahren.... :mrgreen:


20...ich plane mal vorsichtig mit 10...da bin ich dann auch schon lange in Rente ;)
Grüße aus der Oberpfalz
moosi




2021
05.-08.04. Rijeka mit Dreier
30.04-02.05. SLO mit CR Moto
09.-10.06. Brünn mit Fiala
05.-06.07. Most mit CR Moto
06.-08.08. Pann mit StarDesign
02.-03.09. OSL mit Motomonster
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5762
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Henning #17 » Freitag 18. Dezember 2020, 11:09

Normen hat geschrieben:
Henning #17 hat geschrieben:
Ninjarider hat geschrieben: Bleibt halt die Hoffnung, dass wenigstens was Rennfertiges kommt von mir aus ohne Zulassung, is ja wurscht für uns :mrgreen:


Da fehlt den Japanern leider die letzte Konsequenz. Bin gespannt, was Yamaha nächste Saison für die RJ27Race aufrufen will? Da haben die Kollegen bei Yamaha einfach Spiegel und Kennzeichenträger demontiert, das Euro4 Gerümpel aber an Bord gelassen :roll:


Die RJ27 Race von Yamaha soll erst 2022 kommen. Für 2021 kannst du nur eine umgebaute rennfertige RJ27 von Yart kaufen....das waren normale Modelle mit Brief :wink: Kann man übrigens ab 20k kaufen, Preis nach oben offen...je nach Ausstattung.


Mandy hat keine RJ27 mehr! Die nächste Lieferung aus Japan kommt ohne Brief, das ist dann die R6R.
Termine 2018Bild
Bild

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 5335
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon steirair » Freitag 18. Dezember 2020, 11:12

StefanH hat geschrieben:20...ich plane mal vorsichtig mit 10...da bin ich dann auch schon lange in Rente ;)


Mit 75 ist noch lange nicht Schluss :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/

Benutzeravatar
-Meyer Kurt-
Beiträge: 5201
Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 18:08
Motorrad: KTM 1290 SD
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Ingelheim
Rundenzeiten
Videos

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon -Meyer Kurt- » Freitag 18. Dezember 2020, 18:35

Bei Galle gab es eine Rennfertige Stock RJ27 für 18.500 € laut einem IDM Fahrer.
Da war ein TTX und eine Akra kpl Anlage dabei, + geflashter ECU und Verkleidungskit.
War ein guter Kurs find ich.
Grüße Peter
Ich weiß zwar nicht was ich tue, aber das zu 100%

http://www.HSR-Racing.com

Benutzeravatar
Normen
Beiträge: 8808
Registriert: Mittwoch 19. November 2003, 18:17
Motorrad: SC59, RN65, L7 1000
Wohnort: Melsungen
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Normen » Freitag 18. Dezember 2020, 21:54

Henning #17 hat geschrieben:
Normen hat geschrieben:
Henning #17 hat geschrieben:
Ninjarider hat geschrieben: Bleibt halt die Hoffnung, dass wenigstens was Rennfertiges kommt von mir aus ohne Zulassung, is ja wurscht für uns :mrgreen:


Da fehlt den Japanern leider die letzte Konsequenz. Bin gespannt, was Yamaha nächste Saison für die RJ27Race aufrufen will? Da haben die Kollegen bei Yamaha einfach Spiegel und Kennzeichenträger demontiert, das Euro4 Gerümpel aber an Bord gelassen :roll:


Die RJ27 Race von Yamaha soll erst 2022 kommen. Für 2021 kannst du nur eine umgebaute rennfertige RJ27 von Yart kaufen....das waren normale Modelle mit Brief :wink: Kann man übrigens ab 20k kaufen, Preis nach oben offen...je nach Ausstattung.


Mandy hat keine RJ27 mehr! Die nächste Lieferung aus Japan kommt ohne Brief, das ist dann die R6R.


Dann hat er sie schnell wegbekommen. Ist noch nicht lange her als ich mit ihn telefoniert habe. Aber kein Wunder....gibt ja keine mehr :wink:

Benutzeravatar
Mic100
Beiträge: 72
Registriert: Dienstag 1. Januar 2013, 19:03
Motorrad: Ducati 999s
Lieblingsstrecke: Djon+Rijeka
Wohnort: trebbin
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Was kommt neu in 2021?

Beitragvon Mic100 » Samstag 26. Dezember 2020, 13:17

...hallo, gibt es schon was neues über RS660... würde mir gerne als zusätzliches Racebike eine umbauen?
finde leider noch nicht wirklich was
Mic100
geradeaus kann jeder!

www.quad-zweiradcenter.de

bin dabei: on track: Rijeka 22-25.4.21, Brno 8-9.9.21 , Rijeka 30.9-3.10.21


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste