Abgeschossen in Most, 14.05

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4207
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon Wildsau » Mittwoch 4. Juli 2018, 15:50

@Harm:
Du weist doch, wenn von 200 Leuten 198 gesittet, fair, und rücksichtsvoll fahren,
bleiben die zwei Idioten im Gedächtnis. ;)
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
chicks
Beiträge: 509
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 13:03
Wohnort: Dornstadt BW
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon chicks » Mittwoch 4. Juli 2018, 20:57

Einteilung nachmittags und abends. Täglich.

Nur am ersten Tag abends finde ich völlig unpassend. Ich hab auch mal Wochenenden an denen ich am 1. Tag 1:50er fahr und am nächsten Tag um 1:42

Jeden Tag mittags und abends gruppieren dann bin ich immer dort wo ich von den Zeiten hin gehöre.
#27

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3976
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon Tom-ek » Mittwoch 4. Juli 2018, 21:24

man kann ja auch übertreiben ;)
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
chicks
Beiträge: 509
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 13:03
Wohnort: Dornstadt BW
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon chicks » Mittwoch 4. Juli 2018, 21:31

Oder untertreiben und am 1Tag mittags gruppieren und später argumentieren die Gruppen sind ausgebucht :wink:

Aber deshalb gibt es ja unterschiedliche Veranstaltungen.
#27

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4207
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon Wildsau » Mittwoch 4. Juli 2018, 21:33

Tom-ek hat geschrieben:man kann ja auch übertreiben ;)


Und sich dann später beschweren das die Gruppeneinteilungen scheisse sind.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3976
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon Tom-ek » Mittwoch 4. Juli 2018, 21:42

Seid Ihr alle solche Sturköpfe dass Ihr nicht in der Lage seid gemeinsam mit anderen auf die Strecke zu gehen ?!
Etwas Rücksichtnahme hat noch keinem geschadet.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4207
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon Wildsau » Mittwoch 4. Juli 2018, 22:50

Klar geht das.
Und wenn man ehrlich ist kommt es in den meisten Gruppen nicht auf 5 Sekunden mehr oder weniger an. ;)
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Benutzeravatar
chicks
Beiträge: 509
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 13:03
Wohnort: Dornstadt BW
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon chicks » Mittwoch 4. Juli 2018, 22:57

? Was ist mit dir los ? Alle....
Pack die Kelle wieder ein. Kann doch jeder das ihm liebste System buchen. Ich bin nicht gerne eine Wanderschikane und will daher in eine passende Gruppe. An schnelleren Tagen will ich nicht auf Leute auflaufen die 20 sek. langsamer sind.

Das ist aber auch gar nie das Thema gewesen. Die Probleme sehe ich seltener in der Gruppeneinteilung. Eher in den Fahren die zuvor intensiv die Linien von #93 studiert haben. Ich bin der Meinung das die letzten 14 Jahre das Verhalten einiger deutlich aggressiver wurde. Was mich leider nachdenklich macht.
#27

Benutzeravatar
robs97
Beiträge: 2691
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 14:05
Wohnort: Schliersee
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon robs97 » Donnerstag 5. Juli 2018, 06:39

chicks hat geschrieben:Einteilung nachmittags und abends. Täglich.

Nur am ersten Tag abends finde ich völlig unpassend. Ich hab auch mal Wochenenden an denen ich am 1. Tag 1:50er fahr und am nächsten Tag um 1:42

Jeden Tag mittags und abends gruppieren dann bin ich immer dort wo ich von den Zeiten hin gehöre.



1Mal einteilen am ersten Tag ist vollkommend ausreichend. Die meisten Veranstalter haben ich denk mal zu 75 % Stammfahrer, die wissen eh wo Sie hin gehören und bedürfen keiner neuen Eingruppierung. Die Restlichen kennen das Nivea des Veranstalters nicht und lassen sich meist höher gruppieren als Sie tatsächlich sind. Und ich denke mit Ausnahme von Dir fahren nicht viele mit einem Zeitenunterschied von fast 10 sek an verschiedenen Tagen. Das finde ich eher erschreckend. Ich setze jetzt mal keinen Technischen Defekt voraus.
Die Änderungen bewegen sich schätze gerade mal im Bereich von 20 bis 30 Fahrern.
Da gibts dann auch kein Ausgebucht wie Wildsau geschrieben hat. Wenn es 3 Gruppen a 50 Fahrer gibt, ist halt Fahrer 51 und 101 in der Mittleren und der Langsamen Gruppe. Wenn jetzt tatsächlich ein "Langsamer 20 sek konstant findet :shock: kommt dieser in die schnelle Gruppe und 51 und 101 eine höher. Passiert aber eher selten bis gar nicht.


@ RW - RP

Muss ich Dich leider enttäuschen. Bin RS - Rentner :lol: :lol:

Nur meine Meinung bzw. Erfahrung mit diversen Veranstaltern. Bei Veranstaltern mit komplett neuen Kunden mag das evtl komplizierter sein.

PS: Ein Veranstalter kennt den großteil seiner Pappenheimer und gruppiert bei der Anmeldung meist schon entsprechend ein und da ändert sich über die Veranstaltung so gut wie gar nichts mehr.

adler850
Beiträge: 236
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:07
Motorrad: TRX880
Lieblingsstrecke: Ledenon
Wohnort: köln
Rundenzeiten
Videos

Re: Abgeschossen in Most, 14.05

Beitragvon adler850 » Donnerstag 5. Juli 2018, 08:52

Einteilungen vom Veranstalter find ich süss.......Ich wurde in Hocken,wo ich vorher noch nie gefahren bin,mit meiner
100PS TRX in die schnellste Gruppe sortiert weil ich in der Anmeldung Rennerfahrung angekreuzt hatte
(3 Jahre Masterbike).Ergebniss war....eingang Motodrom ist mir einer innen ins Vorderrad gefahren,
der Tag war im 2ten Turn für mich vorbei......kann Passieren,muss aber nicht,schwamm drüber!
In den letzten Jahren fahr ich hin und wieder mit nem VA wo die Möglichkeit besteht mal 2-3 Turns
Gruppenübergreifend hintereinander abzureissen....und da fährt keiner den andern übern Haufen trotz
20-30sec. Unterschied in den Zeiten.Hatt wahrscheinlich was mit Respekt und Umsicht zu tun.
Zunehmend findet man die "Achtung jetzt komm Ich" Mentalität die man von öffentlichen Strassen kennt
auch aufem Kringel.
gruss aus kölle


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste