Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
JK
Beiträge: 440
Registriert: Montag 22. Dezember 2003, 12:16
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon JK » Dienstag 7. Mai 2019, 11:45

...Held ist raus,die bieten leider die Full Speed APS nicht mehr als Masskombi an...
Mfg Jeff


Wiedereinsteiger

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
ROBERT23
Beiträge: 324
Registriert: Montag 29. Dezember 2008, 15:48
Motorrad: GSX-R 600 L5
Lieblingsstrecke: Groß Dölln,ESL
Wohnort: Schleswig Holstein
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon ROBERT23 » Sonntag 12. Mai 2019, 10:40

Doch die Held gibts noch auf Maß.
Wird von Gimoto gefertigt.
600 Supersport am Leben Erhalter

Benutzeravatar
JK
Beiträge: 440
Registriert: Montag 22. Dezember 2003, 12:16
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon JK » Dienstag 14. Mai 2019, 10:47

ROBERT23 hat geschrieben:Doch die Held gibts noch auf Maß.
Wird von Gimoto gefertigt.



Laut Held aber nicht mehr mir Airbag.

Als entweder Masskombi ohne Airbag,oder Airbagkombi aber Standart Grösse...
Mfg Jeff


Wiedereinsteiger

Benutzeravatar
dslr
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2012, 11:56
Motorrad: Aprilia RSV4 Race
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: CH-3174 Thörishaus
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon dslr » Dienstag 14. Mai 2019, 11:23

Hallo allerseits
So, hatte ^nun auch die Möglichkeit, meine neue Mithos Lederkombi auf der Strecke zu testen und ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden mit dem Teil. Die Massabnahme bei Bruno lief zackig und die Kombi sitzt wirklich wie eine zweite Haut. Normale Stangenkombis sind wie eine gut sitzende Jeans, die Masskombi in Hüpfleder wie eine Leggins .... zuerst dachte ich wirklich, datt Ding ist definitiv zu eng ..... ist sie nicht ;) So sah die Kombi aus, als die noch "schön" war ......

57574588_10218420125763961_862556989270523904_o.jpg.6510e8dc67e2166e37f41d21e6670285.jpg
58383344_10218420124803937_8560746501062524928_o.thumb.jpg.1b3eb195781374c0209dcfb7bb378f28.jpg

Benutzeravatar
dslr
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2012, 11:56
Motorrad: Aprilia RSV4 Race
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: CH-3174 Thörishaus
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon dslr » Dienstag 14. Mai 2019, 11:33

Dann kam der Osterevent in Barcelona ;) Da hat sich mein Vorderrad in Kurve 9 entschieden, sich zu verabschieden, was dann zu einem "ungewollten" Test der Mithos Lederkombi inkl. langer Rutschphase auf Asphalt geführt hat. Airbag hat im Rutschen ausgelöst, ich bin dank der eingebauten Protektoren von Skill Skin ohne die geringste Prellung davongekommen. Danke Bruno und Danke Stefan für eure Arbeit!
Auch mit dem "resultat" des Sturzes bin ich sehr zufrieden. Die Lederkombi hab perfekt gehalten, ausser natürlich optischer Mängel ist die Kombi absolut einsatzbereit und wir auch weiter gefahren. Keine Naht ist in Mitleidenschaft gezogen, alles hat bestens gehalten. Da habe ich bei Kollegen bei langsameren Stürzen doch deutlich schlimmerer Resultate wie aufgerissene Nähte und Löcher gesehen Stangenware). Somit kann ich Mithos auch nach Gebrauch nur wärmstens empfehlen, auch mit dem Upgrade durch Skill Skin.
Anbei die Bildchen:

IMG_20190423_153305_resized_20190423_034115102.jpg
IMG_20190423_153247_resized_20190423_034113236.jpg
IMG_20190423_153150_resized_20190423_034114459.jpg
IMG_20190423_153138_resized_20190423_034115726.jpg
IMG_20190423_153054_resized_20190423_034113838.jpg
IMG_20190423_153029_resized_20190423_034112616.jpg

Benutzeravatar
Maxl46
Beiträge: 2100
Registriert: Montag 5. April 2010, 22:02
Motorrad: Yamaha R1 RN32
Lieblingsstrecke: Schleiz, Brno, Pau
Wohnort: Leipzig
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon Maxl46 » Dienstag 14. Mai 2019, 18:22

So muss es sein! Top :)
DLC mit Team Racefoxx.com #101!
2019 - Klasse Endurance
Facebook: Maxl #5 Racing
Instagram: Mexville
Youtube: Mexville

bla
Beiträge: 675
Registriert: Sonntag 24. Dezember 2006, 15:43
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Hiddenhausen
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon bla » Dienstag 14. Mai 2019, 20:00

Da kann ich auch mitmachen. Sturz in Rijeka per Highsider. Bestimmt 40-50 Meter über den kroatischen Muschelasphalt gekugelt und bis auf die kaputte Hand und ne kleine Prellung am Fuß nix gehabt (nichtmal nen blauen Fleck oder so). Die Kombi hat 2 kleine Löcher am Hintern, wo das Kevlar durchblickt (Leitwolf baut zwischen die beiden Lederschichten eine Kevlarschicht ein) und ist an ein paar Stellen ganz schön mitgenommen . Sie sieht zwar jetzt echt kacke aus und sollte ersetzt werden aber sie hat mich wirklich gut geschützt. Nach dem Stunt hätte ich schlimmeres erwartet. Die nächste wird wieder ne Leitwolf, mich hats voll überzeugt.
Dateianhänge
20190424_171209.jpg
20190424_171201.jpg
20190424_171233.jpg
20190424_171044.jpg
20190424_171150.jpg
20190424_171037.jpg
20190424_171032.jpg

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2362
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon gixxn » Mittwoch 15. Mai 2019, 11:47

bla hat geschrieben:Da kann ich auch mitmachen. Sturz in Rijeka per Highsider. Bestimmt 40-50 Meter über den kroatischen Muschelasphalt gekugelt und bis auf die kaputte Hand und ne kleine Prellung am Fuß nix gehabt (nichtmal nen blauen Fleck oder so). Die Kombi hat 2 kleine Löcher am Hintern, wo das Kevlar durchblickt (Leitwolf baut zwischen die beiden Lederschichten eine Kevlarschicht ein) und ist an ein paar Stellen ganz schön mitgenommen . Sie sieht zwar jetzt echt kacke aus und sollte ersetzt werden aber sie hat mich wirklich gut geschützt. Nach dem Stunt hätte ich schlimmeres erwartet. Die nächste wird wieder ne Leitwolf, mich hats voll überzeugt.



Ich nehme an die Kombi hatte keinen Airbag, weil du nichts davon erwähnt hast. Oder?
Wird das bei allen Kombis gemacht mit der Kevlarschicht?


gruß gixxn

bla
Beiträge: 675
Registriert: Sonntag 24. Dezember 2006, 15:43
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Hiddenhausen
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon bla » Mittwoch 15. Mai 2019, 12:49

Ne, hat keinen Airbag und hat auch ohne perfekt funktioniert, dank anscheinend optimal sitzender Protektoren. Das mit der Kevlarschicht haben die Leitwolf glaub ich alle. Am besten da aber dann direkt nochmal selber fragen.

Benutzeravatar
Chris79
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2017, 01:47
Motorrad: ZX10R 2016 KRT
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Neue Maßkombi gesucht (psi,leitwolf, blitz oder gimoto?

Beitragvon Chris79 » Donnerstag 23. Mai 2019, 11:40

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile ist meine Masskombi von KKD-Racing angekommen. Sie sitzt wie angegossen. Kein Nachbearbeiten, keine Reklamation alles nach Plan verlaufen. Klaus-Dieter hat perfekt Mass genommen.

Ob im Stehen oder im Sitzen auf dem Bike, die Kombi ist mega bequem. Klar drückt noch bissl im Schritt aber das muss so und wird nach ein bis zwei Tagen weg sein. Ich hätte nicht gedacht, dass eine Rindslederkombi so bequem sein kann. Ich bin kein Schneider aber für meine laienhaften Augen ist das top verarbeitet und wo Julian Puffe mit Schutzkleidung versorgt wird kann es denke ich nicht schlecht sein.

Meine Farbwahl ist eher schlicht. Passende Handschuhe und Backpro System hab ich auch geordert. Die brauchen noch ne Woche bis sie da sind.

Seit meiner Bestellung und Bezahlung sind 5 Wochen vergangen. Angesagt waren 6 bis 8 Wochen. Kann man nicht meckern. Abholen konnte ich es bei Joachim in Bad Bocklet, was ne knappe halbe Stunde von mir (Würzburg) weg ist. Kein Post versandt, keine wochenlangen Wartezeiten. Wer hier im Raum Unterfranken / Würzburg wohnt sollte mal bei KKD-Racing anklopfen, sofern es nicht unbedingt ein Airbagsystem sein muss. Und wer sich davon überzeugen möchte wie abriebfest und stabil die Kombis sind, kann sich im Showroom in Bad Bocklet einige Sturzkombis aus der IDM ansehen.

Meine Kombination ist Rindsleder mit kompletten SAS-TEC, Handschuhe und dem hauseigenen Rückenprotektorsystem genannt Backpro. Optional wäre auch noch ein Trinksystem und einiges Andere wie Hüpfleder möglich gewesen. Design geht alles. Aufgrund der Mehrkosten bei Anschaffung und Reparatur hab ich kein Hüpfleder genommen. Folgekosten muss man ja auch im Auge haben im Fall des Falles.

Mein Fazit: KKD-Racing ist top. Bin glücklich und zufrieden mit meiner Entscheidung. Mal sehen wie es sich im Sturzfall verhält. Die (Sturz)-Referenzen sagen mir ich bin gut aufgehoben.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2019-05-14 at 17.49.25.jpeg
WhatsApp Image 2019-05-14 at 17.49.24.jpeg
Entweder Gas oder Bremse. Alles andere ist nur Zeitverschwendung.

12.07.19 - Brünn mit Speer Racing
01.08.19 - Hockenheimring mit Speer Racing
12.08.19 - Oschersleben mit Hafeneger
23.08.19 - Most mit Hafeneger


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste