BMW-Cup

BMW-Cup

Termine des S1000RR BMW Cups.

BATTLE OF FRIENDS - der BMW S 1000 RR Cup 2022

Es sind keine Termine vorhanden

Einschreibung in den BMW S 1000 RR Cup - Battle of Friends

Es geht um die Gesamtmeisterschaft mit geplant 7-8 Terminen, attraktive Prämierung und den Titel „Meister des BMW S 1000 RR Cups 2022“.

Der Cup fährt normalerweise im Rahmen der Internationalen Bike Promotion Meisterschaft. Deren Events sind in der Regel als 3-Tages-Termine angelegt und beinhalten viel Fahrzeit und Rennen verschiedener Klassen.

Die zusätzliche Einschreibung in die Klasse IBPM Superbike open kostet nur 75 EUR statt 150 EUR.

NEU ab 2022:

IBPM und BMW S 1000 RR Cup werden ab der Saison 2022 in Ausstattung und Kommunikation gleichgestellt. Unterschiede können durch das punktuelle Engagement einzelner Sponsoren dennoch zustande kommen.

Einführung einer klassenübergreifenden Ladies-Wertung nach einer Formel, die die Anzahl der Starterinnen ins Verhältnis zur Platzierung im gesamten Feld setzt.
Bereitstellung von kostenlosem Fotomaterial für die Werbung auf social media- Kanälen.
Terminplanung 2022 (Stand 13.12.2021)

   
 
04.-06. April Autodrom Grobnik Rijeka/CRO
29.04.-01.Mai Autodrom Most/CZ
26.-29. Mai MSA Oschersleben/D
17.-19. Juni Schleizer Dreieck/D
30.-31. Juli MSA Oschersleben/D
19.-21. August
TT Circuit Assen/NL
16.-18. September   Eurospeedway Lausitz/D
   

Wertung
Nur eingeschriebene Fahrer erhalten Punkte für die Meisterschaftswertung und sind demzufolge prämierungsberechtigt. Es müssen mindestens 4 Cup-Termine gebucht werden, um für den Empfang der Sponsorpakete und der Prämien berechtigt zu sein. Die Übergabe der Prämierungen erfolgt bei der Meisterfeier am Ende der Saison.

Voraussetzung für die Teilnahme sind die Einschreibung in den Cup, verbunden mit dem Erwerb eines der Cup-Pakete sowie die Anmeldung für mindestens 4 der voraussichtlich 8 Termine. Werden weniger als 4 Veranstaltungen gebucht/absolviert erfolgt eine Nachberechnung in Höhe der Differenz zwischen dem für das Sponsorenpaket gezahlten und dem regulären Verkaufspreis der Paketbestandteile.
Alle eingeschriebenen Fahrer werden in der Gesamtwertung (PRO) gewertet. 

Die Wertung in der ADVANCED-Sonderwertung knüpft sich an die Bedingung, dass der Fahrer nie im Besitz einer A/I-Lizenz oder in den Endwertungen der von Bike Promotion oder von vergleichbaren Veranstaltern durchgeführten Rennserien nie besser als auf dem vierten Gesamtrang klassiert waren. Die Fahrer der Gesamtwertung erhalten Pokale bis Platz 5, die der ADVANCED-Sonderwertung erhalten separat Pokale bis zum 3. Platz. ADVANCED-Fahrer, die mindestens drei Rennen auf einem Podestplatz in der Gesamtwertung beendet haben werden automatisch nur noch in der PRO-Wertung geführt und verlieren die Punkte in der Advanced-Wertung. Der Sieger der ADVANCED-Gesamtwertung der Saison wird bei einer Teilnahme im Folgejahr ebenfalls nur noch in der Gesamtwertung gewertet. 

In die Wertung kommen nur Fahrer, die die vorgeschriebenen Reifen nutzen und an deren Kombi und Motorrad die Seriensponsoren angebracht sind. Dies sind für die Kombi: Bridgestone, ThyssenKrupp und BMW und für die Verkleidung zusätzlich Motorrad Stecki, MAXX Moto und Bike Promotion. Bei Bedarf können die Logo-Dateien zur Verfügung gestellt werden. Es versteht sich von selbst, dass keine in Konkurrenz zu den Cup-Sponsoren befindlichen Firmen auf der gleichen Kombi oder Verkleidung dargestellt sein dürfen.
Die konkreten Regelungen zur Wertung werden in den Wettbewerbsbestimmungen festgelegt.

Die Übergabe der Prämierungen erfolgt bei der Meisterfeier am Ende der Saison. Bei Nicht-Teilnahme an der Meisterfeier verfällt die Prämierung.

Link zur Prämierungsübersicht
Technik
Die Nutzung von Einheitsreifen ist vorgeschrieben. Der Reifenpartner ist wie in der Saison 2020 die Marke Bridgestone. Die Reifen müssen bei dem vom Veranstalter beauftragten Reifendienst erworben werden. Die Verwendung der Reifen wird kontrolliert. Die Fahrer erhalten Sonderkonditionen für die Cup- Reifen.

Es sind alle Modelljahre der BMW S 1000 RR und der BMW HP4 zugelassen. Die HP4 Race darf teilnehmen, bekommt aber keine Punkte.
Die eingesetzten Motorräder müssen den Mindestsicherheitsnormen der Rennstrecke entsprechen. D.h. Bremsen müssen funktionsfähig sein, Reifen einen nutzbaren Zustand aufweisen, es dürfen keine Flüssigkeiten austreten, alle Bauteile einen festen Sitz haben usw. An manchen Strecken wird auch die Einhaltung der Lärmbestimmungen durch Sichtkontrolle des Auspuffs (dB-Killer) oder eine Standlautstärkemessung durchgeführt.
Weitergehende Auflagen hinsichtlich An- und Umbauten gibt es nicht.

Da die Startnummern pro Klasse bzw. Zeitfenster vergeben werden, könnt Ihr die gewünschte Startnummer, wenn nicht auswählbar, in die Bemerkungen schreiben. Die Vergabe der Startnummern erfolgt nach Eingang der Einschreibung.


Gaststart

Gastfahrer können teilnehmen, dürfen aber keine in Konkurrenz zu den Cup Sponsoren angebrachte Werbung auf den Motorrädern/Kombis haben (zur Not abkleben).  Gastfahrer werden in den Resultaten mit einem "G" vor der Startnummer gekennzeichnet. In der Tageswertung werden die Gastfahrer ausgenommen. Der schnellste Gastfahrer erhält einen Pokal.

Ausrüstung
Den Teilnehmern werden attraktive Ausstattungspakete angeboten

Zu den dargestellten Paketpreisen kommen die Anmeldegebühren für mindestens 4 Veranstaltungen hinzu.

Paket A (in Vorbereitung) - inklusive ladenneue BMW S 1000 RR in Serienausstattung, weisse Rennverkleidung (Motorrad-Stecki), maßgeschneiderte PSI- Rennkombi (Airbag möglich, aber extra zu zahlen), Sponsorstickerset, Öl- Pflegepaket - Preis voraussichtlich 19.525 EUR plus original Zubehör, Extras und Überführungskosten. Achtung! Der Verkauf dieses Paketes ist limitiert auf 10 Pakete!

Paket B - inklusive weisse Rennverkleidung (Motorrad Stecki), maßgeschneiderte PSI- Rennkombi (Airbag möglich, aber extra zu zahlen), Sponsorstickerset, Öl- Pflegepaket, Einschreibgebühren - 2.495 EUR

Paket C - inklusive weisse Rennverkleidung (Motorrad-Stecki), Sponsorstickerset, Öl- Pflegepaket, Einschreibgebühren - 1.225 EUR

Paket D - inklusive Öl- Pflegepaket, Sponsoren-Stickerset, Einschreibgebühren - 150 EUR

Die Pakete A-C können individuell angepasst werden.

Leistungen

Folgende Vorteile sind an die Einschreibung gebunden:        

- Punkt- und Preisgeldberechtigung in der Jahresgesamtwertung der Klassen

- Reduzierter Teilnahmepreis bei Einzelnennung und für alle anderen MAXX ADRENALIN- Veranstaltungen (bis auf wenige Ausnahmen; gekennzeichnet mit PF0XX - MA);

- kostenloser Zeitnahmeservice bei allen MAXX ADRENALIN- Veranstaltungen (gekennzeichnet mit PF0XX - MA);

- kostenloses Fotoshooting von Fahrer und Maschine in der Boxengasse bei der Auftaktveranstaltung;

- bevorzugte Information bei besonderen Aktionen und Veranstaltungen mit limitierter Teilnehmerzahl

- Dauerstartnummer für die ganze Saison

- 2 T-Shirts, 1 Jacke

- Sonderkonditionen bei Reifenkauf und Reifenwechsel

- Sonderkonditionen beim Renndienst Motorrad Stecki und bei PSI Rennkombis 

- kostenlose Teilnahme an der Jahresabschlussfeier


Dauerstartnummern: Bis zum 15.02.2022 werden Teilnehmer aus 2021 bei der Vergabe der Startnummern vorgezogen. Ab 15.02.22 werden die Bestätigungen nach dem Zeitpunkt der Einschreibung umgehend erteilt. First come, first serve!

Service

- Bei voraussichtlich allen Cup-Veranstaltungen können wir Euch die Golden Hands- Physiotherapie mit Diana Weißer offerieren! 
- Für die BMW Kundschaft wird unser HP Race Support um Ronny Schlieder mit seinem Team wieder vor Ort sein, der Euch im Umgang mit der komplexen Elektronik zur Seite steht und die mechanische Betreuung durchführt. Cup-Fahrer geniessen dort nicht nur Sonderkonditionen sondern auch Priorität bei der Betreuung. Im Zusammenhang mit dem HP Race Support wird es wieder ein besonderes Angebot zur permanenten technischen Betreuung einer limitierten Anzahl Cup-Fahrer geben. Die Ausschreibung dazu folgt in Kürze.
- Motorrad- Stecki übernimmt wieder den bewährten Teileservice.

Reglements
Das Reglement orientiert sich an den DMSB-Regularien. Das Reglement wird bis spätestens Januar 2022 veröffentlicht.

Versicherung
Tagesunfallversicherung und Rücktrittsversicherung bitte in den jeweiligen Veranstaltungen bzw. in der Jahresnennung buchen.

Achtung! Auch eingeschriebene Fahrer müssen sich für die Veranstaltungen jeweils separat anmelden. Die Einschreibung bedeutet nicht, dass der Fahrer automatisch für alle Veranstaltungen angemeldet ist.

Noch mehr Informationen, Fahrerporträts, News und Ergebnisse findet Ihr auf http://www.bmw-s1000rr-cup.de.