GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
OT71
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2012, 23:39
Motorrad: GSX-R 750Y
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon OT71 » Freitag 5. Januar 2018, 21:29

Hallo,
nach dem meine GSX-R 750 Y nun weg ist, möchte ich mir einen neue 750er zulegen.
Ab K6 aufwärts....nicht mehr so bullig wie die Y

Nun stellt sich die Frage, welches Modell so ich bevorzugen??

Auf welcher sitzt man besser?

K6-K9 hätte den vorteil mehr verfügbarer Teile.

Leistung-technisch dürften ja beide auf dem Niveau meiner alten Y (135PS am Rad) liegen. Eventuell darunter :mrgreen:


gibt es was besonderes was man bei den Modellen beachten sollte?

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Toster
Beiträge: 135
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 08:29
Motorrad: 750 K6
Lieblingsstrecke: Zolder,Most
Wohnort: Bünde
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon Toster » Freitag 5. Januar 2018, 22:15

Eigentlich sehr dankbare Motorräder.
Bin ja bisher nur meine K6 gefahren und war gut zufrieden. Gebe sie von deswegen auch ungern ab.
Sind sehr haltbar und haben einen recht großen Gebrauchtteilemarkt. Nur zu empfehlen.
Plan für 2018: OW-Cup
13.4.-14.4 Assen
27.4. Assen
19.5. Assen
16.6. Assen
26.6.-27.6. Dijons
17.8.-19.8. Oschersleben
1.9. Assen
4.10. Zolder
13.10. Assen

Benutzeravatar
ROBERT23
Beiträge: 283
Registriert: Montag 29. Dezember 2008, 15:48
Motorrad: GSX-R 600 L5
Lieblingsstrecke: Groß Dölln,ESL
Wohnort: Schleswig Holstein
Rundenzeiten
Videos

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon ROBERT23 » Samstag 6. Januar 2018, 02:17

Ich hatte bis jetzt ne K6, K7 und nun eine L5.
Meine Empfehlung, ganz klar ab L1.
Ist in so vielen Dingen besser als die Vorgänger.
Auch viele Dinge die Schrauberfreundlicher wurden und enorm viele Detailverbesserungen.
600 Supersport am Leben Erhalter

marco r1
Beiträge: 19
Registriert: Montag 20. Februar 2006, 10:14
Motorrad: Gsxr 600 L1
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Heidesee
Rundenzeiten
Videos

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon marco r1 » Samstag 6. Januar 2018, 09:45

Morgen,
kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Fahre allerdings auch 600er.
Habe K9 und L1 eine Zeit lang parallel besessen. L1 ist deutlich leichter und nach meiner Meinung
komplett besser zu handhaben. Bin mit L1 in der Serie schneller gefahren als mit der verbesserten K9.

sehe
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 28. September 2017, 17:50
Motorrad: Street Triple RS
Lieblingsstrecke: Sachsenring
Rundenzeiten
Videos

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon sehe » Samstag 6. Januar 2018, 18:35

Du hast eine PN :)

Grüße
2018 | 21.4./22.4. TR-Cup | 19.05./21.05. MotoMonster Groß Dölln 4 | 9.6./10.6. TR-Cup | 29.6./1.7. Zenergy Most | 7.7./8.7. TR-Cup | 16.8./17.8. MotoMonster Sachsenring 2 | 25.8./26.8. TR-Cup | 22.9./23.9. TR-Cup

Benutzeravatar
Didi1306
Beiträge: 206
Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 10:52
Motorrad: ZX6RR 03
Wohnort: Gütersloh
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon Didi1306 » Samstag 6. Januar 2018, 20:12

Nicht so geheimnisvoll, mich interessiert das Thema auch. :D

Benutzeravatar
OT71
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2012, 23:39
Motorrad: GSX-R 750Y
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon OT71 » Sonntag 7. Januar 2018, 01:04

Didi1306 hat geschrieben:Nicht so geheimnisvoll, mich interessiert das Thema auch. :D


er hat nur ein Angebot geschickt, keine weiteren Infos....


wie sieht es Fahrwerk/Bremsen mäßig aus....bei welchen Modellen muss man unbedingt ran.

Benutzeravatar
Franky#75
Beiträge: 275
Registriert: Samstag 25. Mai 2013, 16:35
Motorrad: GSX-R 750 K6
Lieblingsstrecke: HHR IDM
Wohnort: Langen
Rundenzeiten
Videos

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon Franky#75 » Sonntag 7. Januar 2018, 09:56

OT71 hat geschrieben:
Didi1306 hat geschrieben:Nicht so geheimnisvoll, mich interessiert das Thema auch. :D


er hat nur ein Angebot geschickt, keine weiteren Infos....


wie sieht es Fahrwerk/Bremsen mäßig aus....bei welchen Modellen muss man unbedingt ran.


Fahrwerk taugt in der Serie grundsätzlich eher weniger.

Bremsen solltest Du bei K6 und K7 auf R6/R1 umrüsten. Irgendwann war es denn gut, keine Ahnung ob ab K8 oder doch erst ab L...
P2 1000km HHR 2016 \:D/
P3 Hafeneger Cup 2016 :dancing:
P4 300 Meilen HHR 2016 :alright:

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 1838
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon gixxn » Sonntag 7. Januar 2018, 14:04

OT71 hat geschrieben:
Didi1306 hat geschrieben:Nicht so geheimnisvoll, mich interessiert das Thema auch. :D


er hat nur ein Angebot geschickt, keine weiteren Infos....


wie sieht es Fahrwerk/Bremsen mäßig aus....bei welchen Modellen muss man unbedingt ran.



Hallo OT71

Das kommt wie immer auch darauf an was du dir selber für Ziele steckst bzw. auf welchem Niveau du fährst
und wohin du dich entwickeln willst!

Ich kann jetzt nur für die L1 sprechen.
Fahrwerk und Bremsen sind serienmäßig schon auf einem guten Niveau.
Da "muss" man nicht unbedingt ran.
Wenn dann wohl als erstes beim Federbein.
Die BPF-Gabel von Showa ist eig. sehr gut.

Als Anhaltspunkt kann ich dir serienmäßig eine 2:11 in Brünn nennen und eine 1:36 in Rijeka.
Vielleicht hilft dir das etwas weiter. Wobei da sicher noch ein wenig Luft nach unten ist.


gruß gixxn

Benutzeravatar
OT71
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2012, 23:39
Motorrad: GSX-R 750Y
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: GSX-R 750 K6-K9 oder L1

Beitragvon OT71 » Sonntag 7. Januar 2018, 17:17

Niveau Oschersleben 01:37,7x und Sachsenring 01:34,8x mit der alten 750er

Rennfahrer Karriere will ich keine mehr starten, funktionieren sollte das glump einigermaßen.


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chiggn, DerUnser#131, Evilfigther und 11 Gäste