Nächstes Jahr wieder auf Trackdays... welches aktuelle Moped?

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

TommyTequila
Beiträge: 114
Registriert: Freitag 8. August 2014, 19:40
Motorrad: R6 RJ15
Lieblingsstrecke: Misano, Pan
Wohnort: Stuttgart
Rundenzeiten
Videos

Re: Nächstes Jahr wieder auf Trackdays... welches aktuelle Moped?

Beitragvon TommyTequila » Mittwoch 3. Januar 2018, 23:25

DerUnser#131 hat geschrieben:
TommyTequila hat geschrieben:
DerUnser#131 hat geschrieben:
Ben96 hat geschrieben:Absolutes Überangebot an jungen Gebrauchten, da muss eigentlich auch ne 13.xxx drin sein.
Viele Verkäufer werden jammern, aber am Ende wurden einfach zu viele Moppeds verkauft und somit der Werterhalt negativ beeinflusst.



Gibt es genug ....
Stichwort
Almeria Bikes



Was heißt denn Almeria Bikes? :?:
Die Bikes die bei dem Testevent Anfang des Jahres ein paar Kilometer bewegt und dann verkauft werden?



Ja genau


Okay, danke.
In was für nem Zustand sind den die Bikes (also was sind die ca gelaufen etc, Schäden dürften ja eigentlich keine dran sein) und was kosten die noch?
Saison 2018

26.-27. Mai HHR IDM (Hafeneger)
20.-22. Juli Pan (Bikeroffice)

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
DerUnser#131
Beiträge: 441
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 15:32
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Lausitzring,Most,OSL
Rundenzeiten
Videos

Re: Nächstes Jahr wieder auf Trackdays... welches aktuelle Moped?

Beitragvon DerUnser#131 » Mittwoch 3. Januar 2018, 23:27

zwischen 1400-4000km
stempel im serviceheft

meist zu erkennen am kühlergitter ;)


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chiggn, DerUnser#131, Evilfigther und 11 Gäste