Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
R6ptor
Beiträge: 90
Registriert: Samstag 24. Mai 2014, 22:33
Motorrad: R6
Lieblingsstrecke: Slovakia/Brno
Rundenzeiten
Videos

Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon R6ptor » Sonntag 12. November 2017, 13:29

Hallo,
Ich überlege mir kommende Saison eine Lederkombi maßanfertigen zu lassen von masskombi.com bzw SKS Racing. Hat jemand Erfahrungen mit dem schweizer Unternehmen gemacht ?

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
meistermolli
Beiträge: 174
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 15:31
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Nürburgring
Wohnort: Eifel - Nähe Nordschleife
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon meistermolli » Dienstag 21. November 2017, 10:19

Hatte mal mit ihm telefoniert.
du solltest dir mal dein eigenes Bild machen.
Gekauft hätte ich die Kombi aus folgenden Gründen nicht.



Ich halte ihn für unseriös.
Laut seiner Aussage wird das bei Ihm in der Firma genäht. Bilder dazu gibt es nirgends.

Ruft ihn an und fragt ihn selber / bildet euch eine eigene Meinung.

-EDIT-
Zuletzt geändert von meistermolli am Samstag 30. Dezember 2017, 19:51, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Bami535
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 26. April 2015, 09:23
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Bami535 » Dienstag 21. November 2017, 10:55

meistermolli hat geschrieben:Laut seiner Aussage wird das bei Ihm in der Firma genäht. Bilder dazu gibt es nirgends.


bei uns hat er mit offenen Karten gespielt. Er meinte er fertigt in Pakistan welche aber die Qualitätsansprüche von den Italienern besitzen.
Er meinte auch am Telefon das er die Preise machen kann weil er eben keine Werbung macht und somit sich Werbekosten spart er vertraut da eher auf hören sagen.
Er ist eigentlich sehr bemüht dich von seinem Produkt zu überzeugen.

Ich habe mich dagegen entschieden und einen anderen Hersteller gewählt.


Michi
Zuletzt geändert von Bami535 am Dienstag 21. November 2017, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
#535

Benutzeravatar
Harm
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 11. September 2014, 15:00
Motorrad: ZXR 750 + ZX10R
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Harm » Dienstag 21. November 2017, 12:52

So ne "in Pakistan nach Qualitaetsstandards aus xyz" genaehte Kombi hab ich mal gesehen.
Vorher und nachher. (auch wenn nachher nicht mehr viel uebrig war)
Wuerde selbst ich nicht kaufen.
Bei sicherheitsrelevanten Dingen spare ich eher ungern....
S.
Aufzynden 2018:
19.-22.04. Pann, 1000ps + GH - 28.+29.05. Bruenn, GH - 15.-17.06. Slovakia, GH - 12.-15.07. Pann, 1000ps + GH - 24.-26.08. Slovakia, GH - 10.+11.09. Bruenn, Fiala - 24.+25.09. Bruenn, GH
To Do: Most, Rijeka

Benutzeravatar
Le Zonki
Beiträge: 304
Registriert: Dienstag 28. September 2010, 11:08
Motorrad: ZX6R 636B
Lieblingsstrecke: Oschersleben, Brünn
Wohnort: Raum Leipzig
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Le Zonki » Dienstag 21. November 2017, 13:14

Hallo das kommt mir alles bekannt vor. Der Kumpel hat mir sowas erzählt, auch saugünstig und wir in Pakistan genäht, wo auch die großen Firman nähen lassen.
Angeblich alles ok auch was die Sicherheitsnähte angeht und Protektoren drin. Ich habe Ihm abgeraten davon. Für 400€ ne Maßkombi :bang: :bang: :bang: :bang: :bang:
Er hat jetzt eine bestellt. Wenn das Teil da ist gebe ich mal meine persönliche Meinung ab.
:band:

Br4nd
Beiträge: 116
Registriert: Montag 4. Mai 2009, 21:22
Motorrad: R6
Lieblingsstrecke: Pan
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Br4nd » Dienstag 21. November 2017, 13:42

Da kann man nur den Kopf schütteln. Leute es geht hier um den eigenen Schutz !

Benutzeravatar
Le Zonki
Beiträge: 304
Registriert: Dienstag 28. September 2010, 11:08
Motorrad: ZX6R 636B
Lieblingsstrecke: Oschersleben, Brünn
Wohnort: Raum Leipzig
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Le Zonki » Dienstag 21. November 2017, 13:48

Hab ich Ihm auch gesagt.....

Benutzeravatar
Windy
Beiträge: 1233
Registriert: Samstag 27. September 2008, 16:15
Motorrad: grün !
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Windy » Dienstag 21. November 2017, 17:33

wichtig ist doch, dass ihr selber wisst wo eure dainese, alpinestars ..........gefertigt werden. :lol:
In der Kurve kann jeder schnell fahren, auf der Geraden, da brauchst Du Leistung !

Br4nd
Beiträge: 116
Registriert: Montag 4. Mai 2009, 21:22
Motorrad: R6
Lieblingsstrecke: Pan
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Br4nd » Dienstag 21. November 2017, 17:37

deswegen fahre ich z.b. nur noch Schwabenleder ! Vorher hatte ich die anderen Marken aber von der Passforum und den Protektoren kein Vergleich.

Benutzeravatar
Le Zonki
Beiträge: 304
Registriert: Dienstag 28. September 2010, 11:08
Motorrad: ZX6R 636B
Lieblingsstrecke: Oschersleben, Brünn
Wohnort: Raum Leipzig
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen

Re: Erfahrung masskombi.com/SKS Racing?

Beitragvon Le Zonki » Dienstag 21. November 2017, 18:03

Meine derzeitige Kombi ist ne Berik Enigma...die nächste wird ne PSI
:band:


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chiggn, DerUnser#131, Evilfigther und 11 Gäste