MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 193
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos

MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon JulianS80 » Mittwoch 2. August 2017, 11:44

Mahlzeit Jungs & Mädels,

hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Reifenwärmern gemacht?
https://www.motorcyclepartswarehouse.co ... -grey.html

Sehen für den Preis schon echt top aus. Und Produkte aus UK sind ja auch meistens von guter Qualität. Mit Versand sind's 150 Pfund was aktuell um die 167 Euro entspricht.
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 4913
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon Henning #17 » Mittwoch 2. August 2017, 12:00

Das du dann einen extra Adapter benötigst, ist dir klar?

240v fitted with standard 3 Pin UK Plugs
Termine 2017Bild
Bild

18.-20.03. Cartagena Hafeneger
24.-26.03. Valencia Hafeneger
19.-21.05. Assen Pro speed
10.-11.07. Oschersleben triple mmm
21.-23.07. Assen Pro speed

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 193
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon JulianS80 » Mittwoch 2. August 2017, 12:05

Das ist mir klar. Aber das stellt ja kein Problem dar. Mir geht's halt eher um die Wärmer an sich.
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 12:29
Motorrad: R1 RN22
Lieblingsstrecke: Mugello
Wohnort: Guetersloh
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon Rudi » Mittwoch 2. August 2017, 12:09

Termine 2018
9.-12.4. Rijeka mit Dreier
25.-27.5. Brünn mit Futz
6.-7.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff

Bild

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 193
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon JulianS80 » Mittwoch 2. August 2017, 16:31

Habe die Dinger jetzt einfach bestellt. Werde hier berichten ob sie was taugen :)
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon madsin » Montag 28. August 2017, 10:43

hey julian, hast die dinger schon ausgiebig testen können?
mich interessiert, ob die was taugen.

gruss david
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
03.07.-04.07.Mettet
18.07.-22.07. OSL
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-30.09.OSL +B100

Benutzeravatar
lonzo
Beiträge: 1318
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 21:55
Motorrad: RC30
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon lonzo » Montag 28. August 2017, 14:36

Henning #17 hat geschrieben:Das du dann einen extra Adapter benötigst, ist dir klar?

240v fitted with standard 3 Pin UK Plugs


... man kann auch den "falschen" Stecker abschneiden und einen "normalen" aus dem Elektro-Fachhandel montieren. Aderendhülsen auf die Strippen, fest und fertig.
Wer alles glaubt, weiss nichts.
Wer nichts weiss, muss alles glauben.

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 193
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon JulianS80 » Freitag 8. Dezember 2017, 11:47

madsin hat geschrieben:hey julian, hast die dinger schon ausgiebig testen können?
mich interessiert, ob die was taugen.

gruss david


Moin David! Habe gerade erst zufällig gesehen, dass du gefragt hast... eigenes Thema nicht abonniert :roll:

Hatte sie bloß ein mal mit zum Sumo fahren und habe dort auch nur den vorderen getestet. Leider nur zwei Outings bis ich dann im Krankenhaus lag, was aber nicht am Wärmer lag :mrgreen:

Funktioniert hat er auf jeden Fall. Wollte das eh nochmal nachmessen wie warm die wirklich machen. Habe auf der R6 gerade alte Pellen, die mache ich dann einfach mal heiß heute Abend und lasse das Thermometer sprechen.

Ein paar Bilder habe ich hier abgelegt:
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing

Von der Passform taugen die ganz gut und haben auch viel Fleisch als kleinen Windschutz außen rum.
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 193
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon JulianS80 » Dienstag 12. Dezember 2017, 12:52

Also, hier die Ergebnisse meiner Messungen...
Gemessen jeweils in der Reifen- und Felgenmitte mit einem Infrarot-Thermometer. Ca 20cm vom Klett entfernt.

Starttemperatur der Reifen: 18°C

Nach 25 Minuten auf mittlerer Stufe:

VR: Reifen 70°C | Felge 25°C
HR: Reifen 65°C | Felge 25°C


Nach 40 Minuten auf mittlerer Stufe:

VR: Reifen 66°C | Felge 27,5°C - der war gerade in der Abkühlphase (Lämpchen auf grün)
HR: Reifen 76°C | Felge 31°C

Nach weiteren 10 Minuten auf höchster Stufe:

VR: Reifen 88°C | Felge 29°C
HR: Reifen 96°C | Felge 33°C


P.S: Im Endeffekt würde ich mir die Dinger nochmal kaufen. Nur dann für 25€ mehr direkt die Digitalen.
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: MPW Race Dept Reifenwärmer aus UK

Beitragvon madsin » Dienstag 12. Dezember 2017, 17:57

Cool, danke für die Infos. Also klare Kaufempfehlung, oder?
Der Preis war ja unschlagbar.
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
03.07.-04.07.Mettet
18.07.-22.07. OSL
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-30.09.OSL +B100


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chiggn, DerUnser#131, Evilfigther und 13 Gäste