Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon madsin » Sonntag 23. Juli 2017, 10:56

Die R6S müsste eine RJ095 sein. Also eine RJ09 mit USD Gabel.
Habe auch so ein Teil. Wenn es so ist, wie du schreibst, muss das echt unfahrbar sein... Kann mir bald nicht vorstellen, dass man die Gabel so umbauen kann, dass dann höhe und Radstand wieder passen.
Sind die original Stummel unter die Gabelbrücke gesetzt? Wenn ja, lässt sich der Originalzustand ja wieder ganz leicht herstellen.

Edit:
habe eben noch mal nachgemessen. 26-27mm müsste in etwa hin kommen. Kann es leider nicht 100%ig sagen, weil ich die Gilles Stummel fahre und die Gabel leicht durchgesteckt habe. Die Gilles Stummel schliessen bei mir jetzt bündig ab und ich meine ich habe ca. 1-2mm durchgesteckt...
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
03.07.-04.07.Mettet
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-29.09.OSL +B100

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Melone
Beiträge: 48
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 09:44
Motorrad: R6
Wohnort: Bad Neuenahr
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon Melone » Sonntag 23. Juli 2017, 12:59

Die Gilles Schellen sind etwas breiter, als die originalen. Hatte ich auch mal drauf.
Aber so in dem Bereich 25 +/- 2mm sollte die Gabel schon aus der Brücke schauen.
2017 RLC #311 P3
2018 RLC #311

Benutzeravatar
Unrealhappy
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 17. Juni 2015, 19:53
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Schleswig
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon Unrealhappy » Sonntag 23. Juli 2017, 13:29

Ich habe jetzt mal Fotos gemacht. Leider habe ich keinen Plan wie man hier Fotos hochlädt.
Ich glaube nicht, dass das die Original Stummel sind. Gefahren bin ich sie bisher so und sie war jetzt nicht unfahrbar. Allerdings komme ich von einem total alten Eisen, das wirklich schwer durch die Kurve zu kriegen war.... Von daher habe ich keinen Vergleich.
Eine Möglichkeit die Gabel so zu verkürzen, dass es passt wüsste ich auch nicht.
Von der Unterkannte der unteren Gabelbrücke bis zum Ende des Tauchrohres sind es bei mir 241mm. Kann das vielleicht jemand zum Vergleich mal nachmessen. Ich versuche inzwischen rauszufinden wie man Fotos hochlädt.
Grüße, Patrick

Benutzeravatar
Unrealhappy
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 17. Juni 2015, 19:53
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Schleswig
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon Unrealhappy » Sonntag 23. Juli 2017, 13:40

Fotos! :D
Bild

Bild

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon madsin » Sonntag 23. Juli 2017, 13:44

ich messe ca. 218-219mm

Also was das für Stummel sind, erkenne ich nicht.
Aber die Originalen scheinen es nicht zu sein. Deine Gabel muss drinkend weiter durch gesteckt werden. Das muss doch fürchterlich fahren.
Deine Gabel guckt oben ja noch leicht raus. Also passt das mit den ca. 26mm oben raus gucken lassen.
Stell das mal so ein und fahr dann damit. Das gibt nen Aha Effekt.
Dateianhänge
IMG_0175.PNG
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
03.07.-04.07.Mettet
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-29.09.OSL +B100

Benutzeravatar
Unrealhappy
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 17. Juni 2015, 19:53
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Schleswig
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon Unrealhappy » Sonntag 23. Juli 2017, 14:03

Na das werde ich dann mal ganz dringend machen! Vielleicht auch die Stummel nach oben verlegen. Danke für die Hilfe Jungs!

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon madsin » Sonntag 23. Juli 2017, 15:14

ob die stummel oben oder unten sitzen sollen, ist auch etwas geschmacksache. ich habe sie drüber gepackt. drunter passt mit den gilles dingern, aber auch nicht.
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
03.07.-04.07.Mettet
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-29.09.OSL +B100

Benutzeravatar
SLIDER
Beiträge: 1673
Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 22:14
Wohnort: 67346
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon SLIDER » Sonntag 23. Juli 2017, 21:17

Die Rj 095 mit der USD-Gabel hat die Stummel in Serie über der Gabelbrücke, sieht man
auf den Bildern im Link ausreichend :wink:
https://sprzedajemy.pl/yamaha-yzf-r6-20 ... nr47706012
Und immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon madsin » Montag 24. Juli 2017, 00:19

so weit waren wir schon slider :wink:
Es ging eigentlich nur darum, ob die Gabel richtig sitzt (tut sie ja ganz offensichtlich nicht) und ob die verbauten Stummel die Originalen sind. Ich kanns leider nicht erkennen. Das die Originalen über die Gabelbrücke kommen, stand immer außer fragen. (man kann auch die Originalen unter die Brücke setzten, würde es aber nie und nimmer machen. Die sitzen dann viel zu tief).
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
03.07.-04.07.Mettet
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-29.09.OSL +B100

Benutzeravatar
Junkie
Beiträge: 1146
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 17:47
Motorrad: R6 ´04
Wohnort: Paderborn
Rundenzeiten
Videos

Re: Yamaha R6 rj05/09 umbau Tipps / Optimierung für Rennstrecke

Beitragvon Junkie » Montag 24. Juli 2017, 11:14

Ich schicke dir nachher das Maß von der unteren Gabelbrücke bis zur Radachsen Mitte, bei Serien Geometrie. Das gab ich hier noch notiert, muss nur gleich erst an den PC. Damit kannst du das dann auf Serien Geometrie zurück bauen.

Junkie


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Big Daddy, Chrischen, cri, Google Adsense [Bot], Joni und 28 Gäste