Sachsenring

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Maxl46
Beiträge: 1540
Registriert: Montag 5. April 2010, 22:02
Motorrad: BMW S1000RR
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Sachsenring

Beitragvon Maxl46 » Freitag 12. Mai 2017, 13:52

Letzte Woche war 16 Uhr Zick, DB Limit voll, Abbruch des tages...

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
sakasanje
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 18:43
Motorrad: Street Triple R
Lieblingsstrecke: alle :>
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon sakasanje » Freitag 12. Mai 2017, 16:47

Da hat der Veranstalter/Streckenbetreiber wohl nicht früh genug reagiert. Wenn es soweit kommt, muss man einfach die Lautesten rausziehen.
#999 - einer muss ja Letzter sein :wink:

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 1839
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon gixxn » Samstag 13. Mai 2017, 20:10

sakasanje hat geschrieben:Auch die neue Norm ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, zumindest im Rennstreckenbereich, einfach weil die Fahrsituation vollkommen anders sind. Deshalb zieht das Argument, dass man doch ein straßenzugelassenes Bike fährt und somit eigentlich legal unterwegs ist, nicht. Lasst mal alle Motorradfahrer im Leistungsoptimum durch die Stadt fahren (unabhängig davon, dass dies bei ziemlich vielen Motorrädern zum Fahren deutlich über der Geschwindigkeitsbeschränkung führen würde), ihr könntet gar nicht so schnell gucken, wie Motorräder verboten werden.

Entsprechend müsste es eine rennstreckenoptimierte Norm geben, die verbindlich ist. Das würde die Hersteller dazu zwingen, nochmehr KnowHow in die ESD zu stecken. Aber das dürfte sich nicht wirklich lohnen, da der Aufwand in keinem Verhältnis zum Gewinn steht. Außerdem dürfte es ziemlich schwierig werden, Motorräder leiser zu machen, ohne an Leistung zu verlieren und an Gewicht zuzulegen (absolutes NoGo in unseren Höher-Schneller-Weiter-Zeiten).


Richtig, auf einer Rennstrecke wird Lärm produziert !! :roll: :roll:
Das wusste man spätestens an dem Tag, als dort die Baugenehmigung erteilt wurde.

Wie gesagt, es passt nicht zusammen.
Auf der einen Seite wollen sie die Lärmfahrer und Organspender sowieso von den öffentlichen Straßen verbannen,
und auf der anderen Seite tut man einiges dafür das viele Leute sogar die Rennstrecke meiden, wenn man so ein
Affentheater macht.

Das ist wieder mal typisch Bürokratie und Politik.
Da muss man wohl länger studiert haben um das zu verstehen .... 8) :wink:


gruß gixxn

Benutzeravatar
BarnieGeröllheimer
Beiträge: 591
Registriert: Sonntag 23. Mai 2010, 12:43
Motorrad: KTM RC8 R
Lieblingsstrecke: Pan/Brünn
Wohnort: Regensburg
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon BarnieGeröllheimer » Sonntag 14. Mai 2017, 09:25

Ja, so 18 Semester Lehramt, Kunsthistorik, Germanistik, Slawistik, Sozialpädagogik, Soziologie, Theaterwissenschaften, so Sachen für die man viel Ruhe und Müßiggang benötigt....
Ich fahre schon immer BMW und habe noch Sex
R 100 RS - Sonntags
RC8 R - Renne
RSV Mille R - Renne

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 193
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon JulianS80 » Dienstag 16. Mai 2017, 15:18

Die ganze Situation tut mir einfach nur Leid für die Menschen, die vom Ring leben oder dahinter stehen. Aber in der heutigen Zeit wird Egoismus leider groß geschrieben, da ist der Sachsenring leider ein Paradebeispiel für.
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

advokatleipzig
Beiträge: 4
Registriert: Montag 10. August 2015, 13:38
Motorrad: BMW HP4
Lieblingsstrecke: Sachsenring
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon advokatleipzig » Mittwoch 17. Mai 2017, 10:27

.....z.B. der Egoismus derjenigen, die meinen, sich ausgerechnet mit extralauten (und vermeintlich deshalb besonders leistungsstarken) Fahrzeugen beweisen zu wollen (bzw. die es besonders aufregend finden, wenn ein erheblicher Teil der verbrennungserzeugten Leistung unter ihnen als Schallenergie verpufft und sie entweder so mannhaft sind, den induzierten Gehörschaden gleich mit zu genießen oder sich selbst dabei jedenfalls Gehörschutz gönnen ....) :shock:
Ich bin für den Sachsenring sehr zuversichtlich, dass der Trend letztlich doch Richtung "Auf Rundkursen schnell sein und laut sein wollen sind nicht dasselbe!" geht....
.....wenn alle Queckenberg im 3. Gang fahren, zeigt sich eben, wer bei dieser Fahrweise ("entschiedenes Reinrollen") schnell ist.... :wink:
....und natürlich: Die enorme Wertschöpfung, die die Besucher von Renntrainings eingedenk der vielen Hotelbuchungen, Restaurantbesuchen etc. vor Ort erzeugen und die sie sich notfalls durch den sparsamen Einkauf von Anbauteilen vom Mund absparen, lassen jeden Bürgermeister, Landrat und MInisterpräsident vor Ehrfurcht erzittern.... :banging: :banging:

Benutzeravatar
madsin
Beiträge: 607
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 17:35
Motorrad: Yamaha R6 RJ095
Lieblingsstrecke: Lédenon, Assen
Wohnort: Dülmen
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon madsin » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:09

allerdinges müssen dann auch die Hersteller etwas tun. Denn bekanntlich sind ja auch einige Sportmotorräder schon ab Werk, mit Serien Auspuffanlage, zu laut.
WILL RACE FOR BEER Tour 2018:
07.01.Gevelsberg
25.02.Gevelsberg
12.03.-15.03.Calafat
07.04.-08.04.Mettet
11.05.-13.05.Assen
16.06.-17.06. OSL
03.07.-04.07.Mettet
18.07.-20.07. OSL
28.08.-29.08.Mettet
27.09.-30.09.OSL +B100

Wildsau
Beiträge: 3274
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Wohnort: Südoldenburg
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon Wildsau » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:29

advokatleipzig hat geschrieben:....
.....wenn alle Queckenberg im 3. Gang fahren, zeigt sich eben, wer bei dieser Fahrweise ("entschiedenes Reinrollen") schnell ist.... :wink:



Klar, die Fahrweise den kranken Bestimmungen anpassen...

Vielleicht demnächst im Standgas fahren, oder besser gleich schieben...

Gehts noch bekloppter!? :roll: :roll:

Shinya
Beiträge: 165
Registriert: Montag 6. April 2009, 22:46
Motorrad: zx-10r 2006
Lieblingsstrecke: adr, lausitz, most
Wohnort: allgäu
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon Shinya » Mittwoch 17. Mai 2017, 12:28

advokatleipzig hat geschrieben:.....z.B. der Egoismus derjenigen, die meinen, sich ausgerechnet mit extralauten (und vermeintlich deshalb besonders leistungsstarken) Fahrzeugen beweisen zu wollen...


In diesem Punkt muss ich ihm aber grundsätzlich recht geben. Die Querschläger verursachen oder verschärfen, nach meiner Meinung, die Probleme für alle anderen...
nach der saison ist vor der saison! :idea:

Wildsau
Beiträge: 3274
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Wohnort: Südoldenburg
Rundenzeiten
Videos

Re: Sachsenring

Beitragvon Wildsau » Mittwoch 17. Mai 2017, 12:32

Ich glaube da sind wir fast alle einer Meinung.
Genau so wie das ab einer gewissen Uhrzeit im Fahrerlager Ruhe einkehren sollte.

Aber darum geht es am Sax überhaupt nicht.


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste